Veranstaltungen

Forum

"Shqipëria në Procesin e Berlinit"

Më datë 5 Nentor 2015 do të zhvillohet në Hotel Tirana, konferenca "Shqipëria në Procesin e Berlinit”, një iniciativë e ShtetiWeb, e cila mbështetet nga Fondacioni Konrad Adenauer, Fondacioni Friedrich Ebert dhe Fondacioni Hans Seidel.

Forum

„Albanien im Berliner Prozess”

Die Konferenz „Albanien im Berliner Prozess” wird am 05. November 2015 von der Konrad Adenauer Stiftung, der Friedrich Ebert Stiftung, der Hans Seidel Stiftung und dem SchtetiWeb organisiert.

Workshop

"Përtej kufijve"

Fondacioni Konrad Adenauer organizon në datat 28 – 31 Tetor 2015 workshop-in ndërkombëtar "Përtej kufijve". Marrin pjesë 13 artistë të rinj nga Shqipëria dhe Serbia, të cilët do të theksojnë rendësine e dialogut nëpërmjet artit midis dy vendeve.

Workshop

„Across the Borders“

Die Konrad Adenauer Stiftung organisiert vom 28. Oktober bis zum 31. Oktober den internationalen Workshop „Across the Borders“. Dreizehn junge Künstler aus Albanien und Serbien sind eingeladen, den Dialog zwischen den Ländern zu fördern.

Gespräch

"Ekonomia Sociale e Tregut dhe Transformimi Ekonomik"

Receta e suksesit në Republikën Federale të Gjermanisë

Albanian Center for Good Governance dhe Fondacioni Konrad Adenauer sjellin në Shqipëri Z. Andreas Lämmel, deputet në Bundestag dhe Kryetar i Grupit Parlamentar CDU/CSU në Komisionin për Çështjet e Ekonomisë dhe Energjisë.

Gespräch

Soziale Marktwirtschaft – das Erfolgsrezept der Bundesrepublik Deutschland

Die Konrad Adenauer Stiftung organisiert in Zusammenarbeit mit dem Albanian Center for Good Governance“ (ACGG) die Veranstaltung zum Thema: „Soziale Marktwirtschaft – das Erfolgsrezept der Bundesrepublik Deutschland“.

Vortrag

Die Menschenrechte in der albanischen Gesetzgebung, Annäherung an die EU-Standards

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert in Zusammenarbeit mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Tirana die Vorlesungsreihe mit Schwerpunkt Menschenrechte der Gastprofessorin Dr. Dr. h.c Angelika Nußberger.

Vortrag

Të drejtat e njeriut në legjislacionin shqiptar, përafrimi me standartet europiane

Fondacioni Konrad Adenauer sjell në Shqipëri nga data 18 - 21 Qershor 2015 Prof. Dr. Angelika Nußberger, gjykatëse pranë Gjykatës Europiane të të Drejtave të Njeriut në Strasburg.

Gespräch

ausgebucht

Mes transparencës së veprimit të shtetit dhe mbrojtjes së personalitetit

Përvoja në trajtimin e periudhës së diktaturës në kontekstin e dosjeve të STASI-t

Fondacioni Konrad Adenauer në bashkëpunim me Ambasadën Gjermane sjellin në Tiranë të ngarkuarin Federal për Dosjet e Sigurimit të Shtetit të Ish-Republikës Demokratike të Gjermanisë, zotin Roland JAHN.

Seminar

EU Kandidat Albanien: "What`s next?"

Anlässlich der Europawoche organisiert die Konrad Adenauer Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Zentrum, Albanien vom 04. bis zum 05. Mai 2015 ein zweitätiges Seminar: “The day after the status - What`s next?”.

Europa lernen und europäisch handeln

Den Integrationsprozess erklären und vertiefen

Anlässlich des Europatages am 09. Mai veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung Albaniens in Zusammenarbeit mit Experten und Professoren aus dem Fachbereich der Europäischen Integration der Universitäten Durres und Tirana eine Veranstaltung für junge Leute im Kulturpalast in Durres.

Starke Landkreise im Dienste ihrer Bürger

Die Zukunft der regionalen Governance in Albanien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte in Zusammenarbeit mit dem Assembly of European Regions vom 28.-30. März eine Konferenz zu “Starke Landkreise im Dienste ihrer Bürger – Die Zukunft der regionalen Governance in Albanien” in Tirana.

GEDENKTAGE 2022

7. Ausgabe

Die MEMORY DAYS sind eine jährliche Aktivität, die darauf abzielt, die gesellschaftliche Debatte und die Erinnerung an die Folgen des kommunistischen Regimes in Albanien lebendig zu halten. Sie werden seit Oktober 2016 vom Institut für Demokratie, Medien und Kultur (IDMC) in Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) konzipiert und organisiert. Jedes Jahr gibt es ein spezielles Motto. Im Mittelpunkt der 7. Ausgabe standen die Mythen über den Kommunismus, die sich bis heute halten.

Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Menschenrechte und Demokratie in Albanien

Im Rahmen des Internationalen Menschenrechtstages fand die Internationale Konferenz „Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Menschenrechte und Demokratie in Albanien“ statt. Organisiert wurde die die Konferenz von der Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung für Freiheit und Demokratie und der Westminster Foundation for Democracy Albanien.

Die Akademie der KMU 2021

ONLINE-HANDEL – Herausforderungen für KMU

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte in Zusammenarbeit mit dem albanischen Institut „SME Albania“ eine Schulung für junge Unternehmer*innen zum Thema: ONLINE-HANDEL – Herausforderungen für KMU.

Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien für einen nachhaltigen Tourismus

Energiepolitik

In Zusammenarbeit mit den “Freunden aus Korça” und AREA, dem albanischen Verband für erneuerbare Energien, organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung am 21. September 2021, im Rogner Hotel den runden Tisch: „Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien für einen nachhaltigen Tourismus“

Die Sommerschule für junge Journalist*innen 2021

KAMPAGNEN- und WAHLBERICHTERSTATTUNG

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Sommerschule für Journalisten fand diese dieses Jahr vom 13. – 17. September 2021 in Sofia, Bulgarien statt. Sie richtete sich an junge Journalist*innen aus Bulgarien und Albanien und wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien in Zusammenarbeit mit dem KAS Medienprogramm Südosteuropa organsiert.

Europa-Sommerschule 2021

Herausforderungen der Integration Albaniens in die Europäische Union

Seit dem Übergang zu einem demokratischen System hat sich Albanien die Herausforderung der Integration in die Europäische Union gestellt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte zusammen mit dem Europäischen Zentrum, die Europäische Sommerschule 2021 „Mein Europa-Herausforderungen zum EU-Beitritt“ in Pogradec, Albanien.

Youth to EU: Career Consulting

Die Arbeitswelt verändert sich ständig - und zwar schnell. Es sind Arbeitsplätze entstanden, die vor fünf oder zehn Jahren nicht existierten. Aus diesem Grund ist die Berufsberatung unerlässlich, um junge Menschen bei ihren Entscheidungen zu unterstützen und zu motivieren.

Perspektiven für die europäische Zukunft Albaniens

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte in Zusammenarbeit mit der Politischen Akademie, mit Mitgliedern der Demokratischen Partei Albaniens und des Europäischen Parlaments das Forum „Perspektiven für die europäische Zukunft Albaniens“, um Fragen zur aktuellen politischen Situation des Landes zu erörtern, sowie seine Perspektive auf die Integration in die Europäische Union, mit besonderem Schwerpunkt auf den Herausforderungen und Zielen, die in diesem Prozess enthalten sind.