Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Online-Seminar

Bessere Politik durch bessere Verwaltung

Föderaler Dialog

Am Dienstag, den 15. November um 18 Uhr argentinische Zeit wird eine weitere Onlinekonferenz der Veranstaltungsreihe über Föderalismus stattfinden, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit ihrem Projektpartner ACEP in spanischer Sprache veranstaltet.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Online-Seminar

Föderalismus, Integration und Entwicklung

Föderaler Dialog

Am Mittwoch, den 9. Juni 2021 um 18 Uhr argentinische Zeit wird der Leiter des Programms für lokale Infrastruktur der Nationalen Universität Rosarios und Gründer des Instituts für regionale Entwicklung Rosarios Herr Juan Carlos Venesia über Föderalismus, Integration und Entwicklung referieren.

Online-Seminar

Soziale Marktwirtschaft

für weibliche Führungskräfte

Zwischen dem 7. Juni und 12. Juli findet ein Einführungsseminar in die Werte und Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft statt. Dieses wird von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisiert.

Online-Seminar

Parlamentarischer Diskurs und Debatte

in Zeiten der Virtualität

Am Freitag, den 28. Mai findet um 18 Uhr argentinische Zeit ein Dialogforum über die Besonderheiten parlamentarischer Diskurse und Debatten im Onlineformat statt.

Online-Seminar

Schlüssel für die Kommunikation

sozialer Organisationen

Am Donnerstag, den 25. Mai wird um 20 Uhr deutsche Zeit ein Online-Workshop über die wichtigsten Elemente der Kommunikation sozialer Organisationen in spanischer Sprache stattfinden. Dieser wird von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Organisationen wie Infociudadana und der Avina-Stiftung organisiert.

Buchpräsentation

Politische Führung umdenken

Die Erfahrung der Weiterbildungen von La Generación

Am Mittwoch, den 26. Mai um 18 Uhr argentinische Zeit wird das Buch über die Erfahrungswerte der Weiterbildungen für politische Nachwuchsführungskräfte vorgestellt, das die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Verband La Generación herausgegeben hat.

Online-Seminar

Workshop über innovative Kommunalpolitik

in Mendoza

Am 20. und 21. Mai 2021 wird die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der PAD-Stiftung, der nationalen Universität Cuyo und der Regierung der Provinz Mendoza einen zweitätigen Workshop über Instrumente einer zeitgemäßen Lokal- und Regionalpolitik durchführen.

Buchpräsentation

Bücherpräsentationen

im Onlineformat

Am Donnerstag, den 13. Mai und Mittwoch, den 19. Mai, werden um 16 Uhr argentinische Zeit die Bücher, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Stiftung für lateinamerikanische Wirtschafsforschung (FIEL) herausgegeben hat, im Onlineformat vorgestellt.

Online-Seminar

Sicherheitspolitik und -management

Onlinekurs

Am 7. Mai beginnt der neunte Kurs über Sicherheitspolitik und -management, den die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Institut für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens (UCA-EPG) organisiert.

UCA

Gesprächsrunde zu den "Rahmenbedingungen der transnationalen organisierten Kriminalität"

Am 8. August organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Katholischen Universität Argentiniens (UCA) eine Gesprächsrunde zum Thema „Rahmenbedingungen der transnationalen organisierten Kriminalität".

Veranstaltungen des Verbands „La Generación“ in Córdoba, Chubut und Buenos Aires

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen La Generación und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) wurden im Juli und August des laufenden Jahres in den Provinzen Buenos Aires, Córdoba und Chubut mehrere Trainings- und Netzwerkaktivitäten durchgeführt.

ACEP

12. Adenauer Lehrstuhl in Santa Fe

Vom 01. bis zum 03. August fand in Santa Fe der 12. Konrad-Adenauer-Lehrstuhl statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von ACEP und der KAS organisiert. Während der mehrtägigen Veranstaltung unter dem Leitthema „Christlicher Humanismus“ fanden Module zu verschiedenen national- und regionalpolitischen Themen statt.

KAS Argentina

Altstipendiaten-Treffen der KAS in Buenos Aires

Am Freitag, den 26. Juli, fand in Buenos Aires ein Treffen ehemaliger argentinischer KAS-Stipendiaten statt. Die Teilnehmer sind Absolventen verschiedener Fachrichtungen, die mit Unterstützung der KAS ihr Aufbau- oder Promotionsstudiumim Ausland absolviert haben.

KAS Argentina

Arbeitsfrühstück zum chinesischen Projekt " Neue Seidenstraße " und dessen Auswirkungen auf die chinesisch-argentinischen Wirtschaftsbeziehungen

Die neue Seidenstraße und deren Bedeutung für die chinesisch-argentinischen Wirtschaftsbeziehungen war das Hauptthema des Vortrags des China-Experten Sergio Cesarin im Rahmen der Vortragsreihe über die argentinische Einbindung ins internationale System. Das multisektorale Treffen fand am Donnerstag, den 25. Juli 2019 im Rahmen eines Arbeitsfrühstücks statt. Im Anschluss folgte eine offene Diskussion zwischen dem Redner und den Teilnehmern.

KAS Argentina

Schulung des Frauenverbands der Partei PRO in Virasoro, Paraná und Punta Alta

Gemeinsam mit dem Frauenverband der Partei PRO organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung Schulungen für Politikerinnen. Als Teil einer nationalen Veranstaltungsreihe finden diese in verschiedenen Städten des Landes statt. In den Monaten Juni und Juli wurden sie in den Provinzen Corrientes, Entre Ríos und Buenos Aires durchgeführt.

KAS Argentina

Frühstück mit in der Agrarwirtschaft tätigen Frauen

Am Montag, den 22. Juli, fand ein Arbeitstreffen zum Thema "Ländliche Frauen als politische Führerinnen" statt. Organisiert wurde dieses vom Verein Weiße Rose in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung.

KAS Argentina

Abschluss des Kurses für Sicherheitspolitik und -management in Buenos Aires

Am Freitag, den 5. Juli, endete der Kurs über Sicherheitspolitik und -management, den die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Institut für Politik und Regierung der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Argentiniens (UCA) organisierte.

KAS Argentinien

Tagung des Jugendverbands der Partei PRO in Buenos Aires

Am Montag, den 1. Juli, fand eine Tagung des Jugendverbands der Partei PRO in Buenos Aires statt. Diese wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt. Mehr als 40 junge Erwachsene, die in ihren Provinzen und Regionen Führungsaufgaben übernehmen, nahmen daran teil.

KAS Argentina

Schulung für Kommunalpolitiker in Luján

Am 26. und 27. Juni fand eine Schulung ausgewählter Kommunalpolitiker in Luján in der Provinz Buenos Aires statt, organisiert von der Nichtregierungsorganisation "Red de Innovación Local" in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung.