Veranstaltungen

Seminar

Vortragsreihe "Bildung für die Entwicklung"

Am 14. Oktober findet die zweite Sitzung der Vortragsreihe "Bildung für die Entwicklung" statt, die die Konrad Adenauer Stiftung gemeinsam mit dem Forschungskreis für Bildung, Ethik und Entwicklung der Universidad del Salvador organisiert.

Diskussion

3. Diskussionsrunde zum Thema "Gesundheit in der Krise"

Diagnose und Vorschläge

Am Mittwoch, 7. Oktober 2015, findet um 19:30 Uhr eine Disukossion zum Thema "Die Gesundheit in der Krise: Diagnose und Vorschläge" statt.

Seminar

Seminarprogramm "PROLÍDERES" an der UBA

4. Modul: Staat, Unternehmen und Zivilgesellschaft. Teilstaatl. Managment für lokale Entwicklung und soziale Innovation.

Das Modul findet in 2 Sitzungen statt. Es wird über den Staatsaufbau, die politische Kultur und aktuelle Herausforderungen gesprochen. Außerdem behandelt das Seminar die Beziehung des Staates zur Zivilgesellschaft sowie Unternehmensverantwortung.

Fachkonferenz

Vortragsreihe "Bildung für die Entwicklung"

Am 7. Oktober beginnt die 4. Runde der Vortragsreihe "Bildung für die Entwicklung", die die Konrad Adenauer Stiftung gemeinsam mit dem Forschungskreis für Bildung, Ethik und Entwicklung Universidad del Salvador organisiert.

Diskussion

Die G20 und Konsensfindung in einer divergenten Weltwirtschaft

Presentación del informe del CARI

Die KAS Argentinien und der Consejo Argentino para las Relaciones Internacionales (CARI) stellen am Dienstag, 6. Oktober 2015 die neueste Publikation der Serie zur G20 vor.

Diskussion

Diskussionsforum zur Außenpolitik der nächsten Regierung

Am 5. Oktober findet in der Fakultät für Rechtswissenschaften an der Universität Buenos Aires (UBA) das zweite Diskussionsforum über die außenpolitischen Intentionen der im Oktober zustande kommenden Regierung statt.

Seminar

China, der neue Global-Player

Nutzung der Bodenschätze. Die Erfolgsgeschichte der Chinesen im Ausland. Der Entwicklungsbeitrag Chinas. Die Teilnahme Chinas am globalen Markt. Die westliche Nachlässigkeit im Bezug auf die Menschenrechte.

Forum

Die Erwartungen an die COP21

Forum des Klimawandels

Die UNCuyo und die Vereinigten Nationen Argentinien haben die große Freude, Sie zum Forum für den Klimawandel zum Thema ,,Die Erwartungen an die COP21'' einzuladen.

Event

Jahreskonferenz FIEL

Am Mittwoch, dem 30. September veranstaltet die Stiftung für Lateinamerikanische Studien (FIEL) ihre jährliche Hauptkonferenz im Plaza Hotel in Buenos Aires.

Buchpräsentation

Buchpräsentation "Información y Justicia IV"

Am Freitag, den 25. September findet die Präsentation des Buches "Información y Justicia IV" von Germán C. Garavano an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Córdoba (UCC)statt.

Weiterbildungen für Frauen in der Politik

Angesichts der Covid-19-Pandemie organisierten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Frauenverband der Partei PRO die Weiterbildungen 2020 im Onlineformat. Diese richteten sich an Frauen, die sich in der Politik engagieren.

Fortbildungsreihe mit dem Bildungswerk der Partei PRO

Im Jahr 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Partei PRO mehrere Fortbildungsreihen über verschieden Themen durch.

Politische Bildungsmaßnahmen und Debatten

Zwischen August und Dezember 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Nichtregierungsorganisation Hacemos mehrere Videokonferenzen zur politischen Bildung und Debatte.

Seminar über digital governance und Daten

Am 3. und 10. Dezember 2020 fand das Onlineseminar „Digital governance und Daten“ statt, das die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Verband für Modernisierung der Partei PRO organsierte.

Abschluss des Weiterbildungsprogramms für Kommunalpolitiker

Zwischen April und Dezember 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für Innovation in der Kommunalpolitik „RIL“ und der Irradia-Stiftung ein Weiterbildungsprogramm für herausragende Kommunalpolitiker.

Tagungen über innovative Kommunalpolitik

Am 26. November und 1. Dezember 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Stiftung “Offenes und digitales Land“ (PAD) zwei Onlinetagungen über innovative Kommunalpolitik durch.

Dialogforen über Sicherheitspolitik

im Onlineformat

Zwischen August und November 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens (UCA-EPG) mehrere Dialogforen über Sicherheitspolitik.

Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung im Kontext digitalen Revolution

Buchvorstellung

Am Mittwoch, den 25. November 2020 stellte die Kornad-Adenauer-Stiftung (KAS) das gemeinsam mit Herrn Dr. Santiago Bellomo und Herrn Dr. Oscar Oszlak herausgegebene Buch über die öffentliche Verwaltung im digitalen Zeitalter.

Abschluss der Schulungen für angehende Politiker

in Tucumán und Buenos Aires

Am 18. und 25. November fanden die jeweiligen Abschlussveranstaltungen der Schulungen für angehende Politiker statt, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Verband „La Generación“ zwischen August und November organisierte.

Abschluss der Konferenzreihe über nachhaltige Erholung von der Pandemie

Zwischen dem 8. September und 19. November 2020 fand die fünfteilige Konferenzreihe über eine nachhaltige Erholung von der Coronapandemie statt. Diese wurde im Onlineformat abgewickelt und von dem Think Tank Embajada Abierta, der Universität UADE und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisiert.