Veranstaltungen

Workshop

Chancen und Herausforderungen der Kommunen

Fortbildungskurs zur Gemeindeverwaltung Ituzaingó

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Argentinien e.V. und das Centro de Investigaciones Municipales Aplicadas (CIMA) organisieren eine Fortbildung zur Gemeindeverwaltung. Diese findet zwischen dem 18. und 27. November 2014 in Ituzaingó statt.

Diskussion

Politik und Fußball

Diskussion mit Oscar Moscariello

Die Asociación Argentina Amigos de la Fundación Adenauer und die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien laden am Dienstag, dem 18. November, zum Gesprächsforum ein.

Event

Konfliktbearbeitung in der Gemeindeverwaltung

Zertifikatsübergabe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Argentinien e.V. und das Centro de Investigaciones Municipales Aplicadas (CIMA) organisierten eine Fortbildung zu Verwaltungsmanagement. Die Veranstaltung erstreckte sich über vier Module, beginnend am 16. September.

Seminar

Management und lokale Politik

Gerechtigkeit und Sicherheit: Neue Herauforderungen hinsichtlich organisierter Kriminalität

Am kommenden Montag, 17. November, werden Dr. Carlos Vera Barros und Dr. Luis María Caterina zum Thema "Gerechtigkeit und Sicherheit: die neuen Herausforderungen hinsichtlich organisierter Kriminalität" referieren.

Seminar

Einführungsveranstaltung Diplomkurs zur Stärkung der politischen Aktivität

Conferencia introductoria

Am Freitag, den 14. November 2014 organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Fundación de Estudios Municipales eine Einführung in den Diplomkurs zur Stärkung der politischen Aktivität im Jahr 2015.

Event

Filmfestival 11mm

Fußball, Gesellschaft und Politik, Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung

"Fußball ist weit mehr als ein Spiel – Fußball im Film ist ein wunderbarer Weg Kultur ins Spiel zu bringen."Internationales Filmfestival zu den Themen Fussball, Politik und Gesellschaft.

Buchpräsentation

Lateinamerika in der Welt: Sicherheit und Werte

Buchpräsentation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Argentinien lädt herzlich zur Präsentation der Studie "Lateinamerika in der Welt: Sicherheit und Werte" ein.

Buchpräsentation

Lokale und regionale Entwicklungspolitik

Buchpräsentation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Argentinien und ACEP laden am Dienstag, den 11. November 2014, ab 10.30 Uhr zur Präsentation der Publikation "Lokale und Regionale Entwicklungspolitik" in der Stadt San Miguel de Tucumán ein.

Seminar

Lokalen Regierungen in den Internationalen Beziehungen

Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Argentinien organisiert mit dem Parlament der Stadt Buenos Aires, Paradiplomacia.org und RACEI das Seminar "Lokalen Regierungen in den Internationale Beziehungen" am Dienstag, den 11. November 2014, um 17.30.

Vortrag

¿Qué nos convierte en un pueblo reunificado?

A 25 años de la caída del muro de Berlín

La Fundación Konrad Adenauer organiza el evento "¿Qué nos convierte en un pueblo reunificado? A 25 años de la caída del muro de Berlín" que tendrá lugar el lunes 10 de noviembre a las 10hs.

Weiterbildungen für Frauen in der Politik

Angesichts der Covid-19-Pandemie organisierten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Frauenverband der Partei PRO die Weiterbildungen 2020 im Onlineformat. Diese richteten sich an Frauen, die sich in der Politik engagieren.

Fortbildungsreihe mit dem Bildungswerk der Partei PRO

Im Jahr 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Partei PRO mehrere Fortbildungsreihen über verschieden Themen durch.

Politische Bildungsmaßnahmen und Debatten

Zwischen August und Dezember 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Nichtregierungsorganisation Hacemos mehrere Videokonferenzen zur politischen Bildung und Debatte.

Seminar über digital governance und Daten

Am 3. und 10. Dezember 2020 fand das Onlineseminar „Digital governance und Daten“ statt, das die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Verband für Modernisierung der Partei PRO organsierte.

Abschluss des Weiterbildungsprogramms für Kommunalpolitiker

Zwischen April und Dezember 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für Innovation in der Kommunalpolitik „RIL“ und der Irradia-Stiftung ein Weiterbildungsprogramm für herausragende Kommunalpolitiker.

Tagungen über innovative Kommunalpolitik

Am 26. November und 1. Dezember 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Stiftung “Offenes und digitales Land“ (PAD) zwei Onlinetagungen über innovative Kommunalpolitik durch.

Dialogforen über Sicherheitspolitik

im Onlineformat

Zwischen August und November 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens (UCA-EPG) mehrere Dialogforen über Sicherheitspolitik.

Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung im Kontext digitalen Revolution

Buchvorstellung

Am Mittwoch, den 25. November 2020 stellte die Kornad-Adenauer-Stiftung (KAS) das gemeinsam mit Herrn Dr. Santiago Bellomo und Herrn Dr. Oscar Oszlak herausgegebene Buch über die öffentliche Verwaltung im digitalen Zeitalter.

Abschluss der Schulungen für angehende Politiker

in Tucumán und Buenos Aires

Am 18. und 25. November fanden die jeweiligen Abschlussveranstaltungen der Schulungen für angehende Politiker statt, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Verband „La Generación“ zwischen August und November organisierte.

Abschluss der Konferenzreihe über nachhaltige Erholung von der Pandemie

Zwischen dem 8. September und 19. November 2020 fand die fünfteilige Konferenzreihe über eine nachhaltige Erholung von der Coronapandemie statt. Diese wurde im Onlineformat abgewickelt und von dem Think Tank Embajada Abierta, der Universität UADE und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisiert.