Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Workshop

Unternehmensförderung in Gemeinden

Workshop in Marcos Suarez

Welchen Platz nimmt die Förderung von Unternehmertum in Gemeinden ein? Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das "Red de Innovación Local" laden zu einem Workshop in der Gemeinde Marcos Suarez ein, um diese und andere Fragen zu beantworten.

Seminar

Strategische öffentliche Politik

Seminar an der Universidad Kennedy

Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 organisieren die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Zusammenarbeit mit der Universidad Kennedy und dem Concejo Deliberante San Isidro ein interdisziplinäres Seminar.

Studien- und Informationsprogramm

Diplomkurs Konrad Adenauer zur öffentlichen Politik

Der Diplomkurs Konrad Adenauer zur öffentlichen Politik ist eine Zusammenarbeit mit der Asociación Civil Estudios Populares (ACEP).

Diskussion

"Cómo entender al periodismo"- Auswahl des Werks von Wolfgang Donsbach

Journalistendiskussion

Am Mittwoch, dem 20.Mai 2015 findet ein Treffen von Journalisten in der Universidad Austral statt, um über die Rolle der Medien in der Demokratie und die Herausforderungen für Journalisten zu diskutieren.

Gespräch

Gegen das Vergessen

Zeitzeugengespräch mit Holocaustüberlebender

Hélène Gutowski, eine Überlebende des Holocausts, wird Schüler der Universidad Austral an ihrer Geschichte teilhaben lassen.

Event

Arbeitstreffen ACEP – KAS in Formosa

Im Rahmen der Seminare “Argentinien, die Region und die Welt” versammeln sich Vertreter der KAS, ACEP Formosa, Corrientes, Misiones, Santa Fe und der Vorstand von ACEP Nacional in Formosa.

Seminar

Seminar “Argentinien, die Region und die Welt”

Am Freitag, dem 15. Mai findet das erste Seminar der Reihe “Argentinien, die Region und die Welt” in Formosa statt.

Buchpräsentation

Buchpräsentation "Buscando consensos al fin del mundo."

Vorstellung des Buches "Buscando consensos al fin del mundo. Hacia una política exterior argentina con Consensus" von Patricio Carmody, herausgegeben vom Consejo Argentino para las Relationes Internacionales (CARI) mit der Unterstützung der KAS.

Diskussion

Gegen das Vergessen

Zeitzeugengespräch mit Holocaustüberlebender

Am Montag, den 11. März 2015, organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung Argentinien e.V. eine Diskussionsrunde mit Helen Gutowski, einer Holocaustüberlebenden, und Studenten der Universität Maimónides.

Seminar

Weiterbildung für Frauen in San Juan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und Mujeres PRO laden am Samstag, den 09. Mai 2015, zu einem Regionaltreffen, das in der Stadt San Juan stattfinden wird.

Abschluss der Seminarreihe zur Außenwirtschaftspolitik Argentiniens

Am 3. August wurde die fünfteilige Seminarreihe mit dem Thema "Die Beziehungen des Mercosur und der EU" abgeschlossen

Ziel der Aktivität war die Vermittlung der Außenwirtschaftspolitik Argentiniens aus Sicht der Sozialen Marktwirtschaft

Eröffnung der Seminarreihe zur Außenwirtschaftspolitik Argentiniens

Am 6. Juli fand das erste Modul der fünfteiligen Seminarreihe im Regierungssitz der Stadt Buenos Aires statt

Ziel der Aktivität ist die Vermittlung der Außenwirtschaftspolitik Argentiniens aus Sicht der Sozialen Marktwirtschaft

Intensivtraining für junge Politiker der KAS-Partnerpartei "Propuesta Republicana"

Erste Veranstaltung des Jugendverbandes der PRO und der KAS im Jahr 2022

Bei einem Intensivtraining vom 1. bis zum 3. Juli wurden die Präsidenten der Regionalverbände der PRO zu einer Bandbreite an Themen geschult, um das parteipolitische Profil zu stärken. Die Teilnehmer kamen aus fast allen Provinzen des Landes sowie aus der Stadt Buenos Aires.

Einweihung des Diplomkurses in öffentlicher Politik für lokale und regionale Entwicklung in Jujuy

Am 31. Mai wurde der Diplomkurs in Public Policies in Jujuy eröffnet

Medien und Netzwerke: die kollaborative Nutzung von Informationen

Im Mai fand an der Nationalen Universität von Cuyo in Mendoza ein Medienworkshop statt.

Seminar über Menschenrechte in den internationalen Beziehungen

In den Monaten Mai und Juni fand ein Seminar über Menschenrechte in den internationalen Beziehungen und der Außenpolitik statt, das die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Partner CADAL koordiniert

Eröffnung der zehnten Ausgabe des Kurses Sicherheitspolitik und –management

Am 27.05.2022 wurde die 10. Ausgabe des Kurses über Sicherheitspolitik und –management eröffnet, den die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Institut für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens (UCA-EPG) organisiert.

Treffen mit Partnern und Freunden der Stiftung

Zukünftige Leiterin des Auslandsbüros der KAS in Argentinien besucht Buenos Aires

Einweihung der ersten "Diplomados" in öffentlicher Politik für lokale und regionale Entwicklung

In Vicente López (Provinz Buenos Aires) und in Córdoba

Frauenpolitischer Bildungstag der Propuesta Republicana

In der Zentralregion Argentiniens