Veranstaltungsberichte

„Der Indo-Pazifik: Geostrategische Herausforderungen und Chancen für Australien und Deutschland”

EIN GESPRÄCH MIT DEN VERTEIDIGUNGSMINISTERINNEN VON AUSTRALIEN UND DEUTSCHLAND

Das Regionalprogramm Australien und Pazifik der Konrad-Adenauer-Stiftung brachte in Zusammenarbeit mit dem Australian Strategic Policy Institute (ASPI) Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre australische Amtskollegin Linda Reynolds für ein virtuelles Gespräch über die künftige Strategie im Indo-Pazifik und das Potenzial der australisch–deutschen Verteidigungsbeziehungen zusammen. Das Gespräch moderierten Peter Jennings, Direktor des ASPI und Dr. Beatrice Gorawantschy, Leiterin des Regionalprogramms Australien und Pazifik der KAS.

Energy Policy Dialogue 2020 in cooperation with ANU Centre for Climate and Energy Policy, AHK Australia, EUCERS and the Energy Transition Hub

The Hydrogen Economy: Prospects for a German-Australian Collaboration (This report is only available in English)

KAS Australia’s 2020 Energy Policy Dialogue has concluded with a virtual public seminar on The Hydrogen Economy - Prospects for a German-Australian Collaboration. The aim of the event was to provide senior German and Australian representatives from industry, policy and research with a forum to map out opportunities for collaboration on hydrogen R&D, investment and trade, and to discuss how to overcome barriers.

Multilateralismus und regionale Zusammenarbeit in Zeiten globaler Krisen: Australien und Europa und die internationale Ordnung

Die KONRAD-ADENAUER LECTURE 2020, gehalten von Julie Bishop, Rektorin der Australian National University und ehemalige australische Außenministerin

Das Regionalprogramm Australien und Pazifik der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hielt in Zusammenarbeit mit dem ANU Centre for European Studies (ANUCES) die diesjährige Konrad Adenauer Lecture am 1. Oktober 2020 als hybride Veranstaltung ab.

6. ASPI-KAS Diskussionsreihe Europäisch-Australischer Terrorismusabwehr-Dialog 2020

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Dynamik des Extremismus: auf dem Weg zu nationaler Resilienz

Das Regionalprogramm Australien und Pazifik der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Australian Strategic Policy Institute (ASPI) den Europäisch-Australischen Terrorismusabwehr-Dialog dieses Jahr am 18. August und am 1.September 2020 in zwei separaten virtuellen Gesprächsrunden.

3rd Europe-Australia 1.5 track Cybersecurity Dialogue - Part 1 (this is only availablein English)

'Covid-19 & the road to global cyber norms: The case of banning cyber operations against public health infrastructures'

The annual KAS Australia-Europe 1.5 track Cybersecurity Dialogue, this year already in its third iteration, aims to bring together senior government representatives, policy makers, academic experts, practitioners and members of the diplomatic corps to share their views, develop better understandings and explore how cooperation could be strengthened. Usually, this is achieved through a combination of roundtables, an in-depth seminar and meetings at various relevant institutions and ministries, as well as the respective federal, state and EU Parliaments – alternating between Canberra/Sydney and Berlin/Brussels as locations.

Rule of Law Dialogue 2020

Reform des Länderfinanzausgleichs in einer Föderation

Das KAS Regionalprogramm Australien und Pazifik freut sich, das virtuelle Seminar der Melbourne Law School (MLS) mit Prof. Rudolf Mellinghoff unterstützt zu haben.

Energy Policy Dialogue 2020 - Expert Discussion in cooperation with the Energy Transition Hub

Wasserstoffstrategien in Australien und Deutschland

Das KAS Regionalprogramm Australien und der Pazifik hat ein virtuelles energiepolitisches Seminar in Kooperation mit dem Energy Transition Hub zum Thema „Wasserstoffstrategien in Deutschland und Australien“ durchgeführt.

Political Dialogue Program in Australia and New Zealand with Dr Klaus Schueler and Dr Peter Hefele

Tackling the New Challenges for Political Parties and Liberal Democracies in Changing Times

KAS Australia and the Pacific was pleased to welcome Dr Klaus Schueler, State Secretary (ret’d) and former Federal Managing Director of the CDU, for a political dialogue program with Australian and New Zealand politicians, political party and industry representatives, academics and think tank experts. Dr Schueler, who is now the Board of Management’s representative for national and international politics at LANXESS and a member of the Board of Trustees at the Konrad-Adenauer-Foundation was accompanied by Dr Peter Hefele, Director Team Asia and the Pacific, KAS Berlin.

KAS

Energiepolitische Roundtable Discussion mit MdB Carsten Müller

Energiepolitische Herausforderungen in Deutschland und Australien

MdB Carsten Müller (u.a. Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie; Vorsitzender und Gründungsmitglied des Parlamentskreises Energieeffizienz; Vorsitzender der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF)) konnte sich im Rahmen einer Energiepolitischen Roundtable Discussion am 16. September 2019 in Sydney intensiv mit Vertretern der Australian Alliance for Energy Productivity, der Energiewirtschaft und Energiebehörden austauschen.

KAS

Intensivere Beziehungen zur deutschen Wirtschaft

Australische Premierministerin von New South Wales will Wirtschaft und Arbeitsmarkt vorantreiben

Die australische Premierministerin von New South Wales (NSW), Gladys Berejiklian, will das Umland von Sydney wirtschaftlich weiter ausbauen und dort unter anderem für neue Arbeitsplätze sorgen. Ihr Langzeitprojekt von einer Flughafenstadt „Aerotropolis“ zur Stärkung des Umlandes von Sydney, erläuterte sie am Freitag bei einem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung. „Dieser Besuch zeigt, dass wir uns der Vertiefung und dem Ausbau unserer Beziehungen zu Deutschland verpflichtet fühlen“, sagte Berejiklian.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 11 - 20 von 50 Ergebnissen.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.