Promotionskolleg „Soziale Marktwirtschaft“

Roland Koch bei den 3. Expertengesprächen des Promotionskollegs Soziale Marktwirtschaft in Frankfurt Stefan Stahlberg / Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Roland Koch bei den 3. Expertengesprächen des Promotionskollegs Soziale Marktwirtschaft in Frankfurt

Welche Rolle spielt die Soziale Marktwirtschaft in der Europäischen Union?

Preisstabilität, offene Märkte, Wettbewerb oder ein nachhaltig ausbalanciertes Wachstum - in nur wenigen Staatsgebilden nimmt Ordnungspolitik eine so prominente Rolle ein wie in der Europäischen Union. Die politische Ökonomie der EU war dementsprechend Thema des ersten Kooperationsseminars zwischen dem Promotionskolleg Soziale Marktwirtschaft und dem KAS-Büro Athen. Zu Gast: Elmar Brok, Abgeordneter des Europäischen Parlaments von 1980 bis 2019. Weiterlesen ...

 

         
Logo Promotionskolleg Soziale Marktwirtschaft