Veranstaltungsberichte

1. Deutsch-Belarussisches Wirtschaftsforum

Deutsch-belarussische Zusammenarbeit stärken

Rund einhundert Wirtschaftsvertreter, Politiker, Diplomaten, Wissenschaftler, Experten und junge Nachwuchskräfte aus Belarus und Deutschland versammelten sich am 26. Oktober im sächsischen Mittweida zum 1. Deutsch-Belarussischen Wirtschaftsforum.

Deutschland nach den Bundestagswahlen: Implikationen für die deutsche Außenpolitik

Diskussion mit Experten aus Deutschland

Am 22. November veranstaltete das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Minsk Dialogue Initiative und dem Institut für Deutschland- und Europastudien der Belarussischen Staatlichen Universität eine Expertendiskussion in Minsk.

Dr. Hans-Gert Pöttering erhielt die Ehrendoktorwürde der Europäischen Humanistischen Universität

Am 17. November erhielt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, die Ehrendoktorwürde der Europäischen Humanistischen Universität (EHU) in Vilnius (Litauen).

Minsk Forum XV

Alljährliche Begegnungstagung für Politiker, Wissenschaftler und NGO-Vertreter aus Belarus und der EU

Zum 15. Mal seit 1997 trafen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus Belarus, Deutschland und ihren europäischen Nachbarstaaten in der belarussischen Hauptstadt.

25 Jahre belarussische Außenpolitik

Internationale Konferenz in Minsk

Chancen und Herausforderungen der belarussischen Außenpolitik sowie die historische Perspektive ihrer Ausgestaltung standen im Fokus einer hochrangigen Expertenkonferenz am 18. und 19. Mai 2017 in Minsk.

Belarussische Wirtschaft und regionaler Kontext

Internationale Konferenz

Über 30 Wissenschaftler und Experten aus Belarus, den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland diskutierten vom 15. bis 17. September 2017 in Warschau über die wirtschaftliche Situation in Belarus und der Region. Die Konferenz wurde durch die Europäische Forschungsassoziation Oikonomos in Zusammenarbeit mit dem Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführt.

Die Bundestagswahl 2017: Erwartungen, Ergebnisse, Ausblicke

Seminar und Abendveranstaltung in Minsk

Am 24. September 2017 fanden in Deutschland die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Die KAS Belarus veranstaltete aus diesem Anlass in Minsk ein Seminar und eine Abendveranstaltung.

4th Workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 Series

Contemporary Labour Market Trends

On September 22-24 Vilnius hosted the forth session of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

Zukunft der Östlichen Partnerschaft der Europäischen Union

Internationale Konferenz in Minsk

Am 7. September 2017 befassten sich Parlamentsabgeordnete, Regierungsvertreter, Wissenschaftler, Diplomaten, unabhängige Experten und Regierungsexperten aus über einem Dutzend Ländern mit den Ergebnissen und Aussichten der Östlichen Partnerschaft in Minsk. Ein Fokus wurde dabei auf die Perspektiven der Republik Belarus gelegt.

Imagine Belarus: YOUth Time To Go Beyond Stereotypes 

Workshop für junge Belarussen

Vom 10. bis 15. Juli führte das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Informationsportal Adukacyja.info eine fünftägige Sommerschule für junge Belarussen in Klaipėda (Litauen) durch. 

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.