Seminar

Spiritualität in der Führung - Macht und Liebe versöhnen

Mehr Spiritualität leben, Teil 3

Afterworkseminare 2/2021

Details

In unserer Position, egal ob im Bereich des politischen und gesellschaftlichen Lebens oder als Fach- und Führungskraft, wurden und werden wir durch Corona vor neue Herausforderungen gestellt. Gerade die Zeit des Lockdowns hat uns bewusster gemacht und uns die Bedeutung der Spiritualität d.h. „Leben aus dem Geist“ wieder nähergebracht.

In jeder Religion, und auch außerhalb der Religionen, gibt es spirituelle Wege. Die Spiritualität zeigt uns Wege, die unser Bewusstsein für eine größere Wirklichkeit erweitern kann, um mit uns selbst – und mit Gott – eins zu werden.

Wir wollen Ihnen die Spiritualität als eine vom Glauben getragene und reflektierte Daseinsform in allen Bereichen Ihres Lebens erfahrbar machen. In unseren Vorträgen werden Sie erfahren, wie spirituelles Leben, Arbeiten und Führen Ihren Alltag bereichern kann.

 

Ab 17:00 Uhr begrüßen wir Sie gerne mit einem Kaffee, Tee oder alkoholfreien Getränk.

Vortrag und Gespräch: 17:30 bis 18:30 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen aus der Reihe:

07.09.2021 Spiritualität im Alltag - Selbst-bewusst die innere Freiheit erfahren

21.09.2021 Spiritualität im Berufsleben - Sinn und Freuede im Beruf erleben

Programm

Corona-Hinweis

Teilnahmevoraussetzung ist die Einhaltung der aktuell geltenden Corona- und Hygieneregeln. Grundlagen sind die Berliner Coronaschutzverordnung, die aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sowie das Hygienekonzept des Veranstaltungsortes. Über vereinzelte Abweichungen davon informieren wir bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Derzeit werden unsere Veranstaltungen gemäß der 3G-Regeln durchgeführt. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Teilnehmerinnen und Teilnehmer nachweislich geimpft oder genesen sind oder ein tagesaktueller Nachweis eines offiziell bescheinigten, negativen Coronatests (max. 48 Stunden alt) vorgelegt wird. Über Veranstaltungen nach der 2G-Regelung werden Sie informiert.

Eine medizinische Maske ist zu tragen, die auf dem Sitzplatz abgelegt werden kann. Zum Kontaktnachweis werden die Personendaten erfasst.

Aufgrund aktueller Entwicklungen können Programmänderungen erforderlich werden.
Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Pestana Berlin
Stülerstraße 6,
10787 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Prof. Dr. Barbara von Meibom
    • Communio Institut für Führungskunst
Kontakt

Renate Abt

Renate Abt bild

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Berlin

Renate.Abt@kas.de +49 30 26996-3253 +49 30 26996-3243
Kontakt

Alica Sztupàk

Alica  Sztupàk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Berlin

Alica.Sztupak@kas.de 030-26996-3242 030-26996-3243