Veranstaltungen

Gespräch

ausgebucht

Countdown in Amerika: Stimmung, Chancen, Konsequenzen

Eine Einordnung der Lage sieben Tage vor der Präsidentschaftswahl 2020

Online im Gespräch

Seminar

storniert

Bundeshauptstadt Berlin

30 Jahre Deutsche Einheit

Diskussion

storniert

75 Jahre CDU: Politik für Berlin im Wandel der Zeit

Stadtteilgespräch Friedrichshain-Kreuzberg

Online-Gespräch

Vortrag

Gegen die Gewalt

Warum Liebe und Gerechtigkeit unsere besten Waffen sind

Vortrag mit anschließender Diskussion

Vortrag

Die digitale Nachhaltigkeitsgesellschaft

Chancen und Risiken des digitalen Zeitalters

Vortrag mit anschließender Diskussion

Lesung

Hannahs Verlies

Wenn Schuld und Sühne ein Leben zerstören

Lesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Axel-Springer-Neubau

Medien und Bürowelten im digitalen Zeitalter

Besichtigung des Gebäudes von Rem Koolhaas/OMA

Diskussion

Game over

Warum es den Westen nicht mehr gibt

Podiumsgespräch

Vortrag

Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus

mit der Autorin Karolin Schwarz

Vortrag und Gespräch

Diskussion

Ankommen in Deutschland - Wie Integration gelingen kann!

Diskussion über Integration in Deutschland

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 16 Ergebnissen.

Seminar

Mit Charisma überzeugen

Mit Vitalität und Freude durch den Alltag - Vitalkraft, Charisma und Humor

Afterwork-Seminar

Lesung

Ein Lied für die Vermissten

Kooperationsveranstaltung mit der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Lesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek mit dem Autor Pierre Jarawan

Fachkonferenz

Schmerzen und Leid lindern. Total Pain für alte Menschen mit und ohne Demenz

Kooperationsveranstaltung mit dem UNIONHILFSWERK

Fachdialog Palliative Geriatrie

Seminar

ausgebucht

Starkes Auftreten - Klar, souverän, authentisch

Seminar des Frauenkollegs

Frauen in Gesellschaft und Politik

Vortrag

Der Kampf um die Sprache und die Christdemokratie

Perspektiven christdemokratischer Begriffsbildung und Sprachpolitik

Vortrag mit anschließender Diskussion

Seminar

ausgebucht

Bundeshauptstadt Berlin

30 Jahre Deutsche Einheit

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Berliner Mauer

West? Ost? Mittendrin! - Spaziergang entlang der ehemaligen Grenze

Auf Spurensuche in Kreuzberg und Mitte - anlässlich 30 Jahre Deutsche Einheit

Buchpräsentation

Neustaat. Politik und Staat müssen sich ändern

Online-Talk

Vorstellung und Diskussion des Buches "Neustaat" mit Nadine Schön, MdB

Vortrag

Auslandseinsätze der Bundeswehr: Risiken und Folgen Teil 1

Kooperationsveranstaltung mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Auftakt der Reihe zu sicherheitspolitischen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Auslandseinsätze

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Dessau - Das Bauhaus als Erbe

Studienfahrt

Studienfahrt

Fakten und Hintergründe eines üblen Machwerkes

„Mein Kampf“ - Die Karriere eines deutschen Buches

Selten hat man die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung bei einem Vortrag oder einer Buchpräsentation so voll gesehen wie am Mittwochabend. Selbst das Forum reichte nicht aus, so dass zahlreiche Gäste sich im Nachbarraum die Übertragung aus dem Forum anschauen mussten. Dieser Ansturm hatte zum einen mit dem Autor und Referenten, Sven Felix Kellerhoff, und zum anderen mit seinem aktuellen Buch „Mein Kampf. Die Karriere eines deutschen Buches“ zu tun. Nachdrücklich „entzaubert“ er darin Hitlers Machwerk „Mein Kampf“ und machte dies auch in seinem Vortrag prononciert deutlich.

„Flüchtlingsströme nach Deutschland: Herausforderungen, Chancen und Ängste“

Jugendpolitiktag der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

In einem Podiumsgespräch, das den Schülern/innen Grundlagen für ihre Auseinandersetzung mit dem Thema in den sechs Workshops liefern sollte, gingen die drei Referenten auf die Flüchtlingsproblematik aus Ihrer Sicht ein.

Mut für eigene Visionen statt "Copy and Paste"

Die Veranstaltungsreihe „Stadt der Zukunft - Zukunft der Stadt“ beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen Entwicklungen für große Städte und Metropolregionen. Im voll besetzen Forum diskutierten am Donnerstagabend Birgitte Svarre, Kai Wegner MdB und Sigurd Trommer zum Thema „Die Neuerfindung der Stadt: Vorbild Kopenhagen“. Im Vordergrund der Diskussion stand nicht nur der Wandel der dänischen Hauptstadt Kopenhagen von der Autostadt hin zu einer familien- und umweltfreundlichen Fahrradstadt, sondern auch die Frage, wie sich das Erfolgsmodell auch auf andere Städte übertragen lässt.

Berlin - Ort der Politik und Geschichte

Fachtagung für Studenten der Politik- und Sozialwissenschaften der Universität Flensburg

Integration der Flüchtlinge durch Ausbildung

Veranstaltungsreihe Zukunftsblicke

Erfahrungen, Perspektiven, Herausforderungen

"Die Menschen näher an Europa bringen"

S.E. Georges Santer zeichnet die Zukunft Europas aus Bildern der Vergangenheit

Manchmal machen Bilder sprachlos. Nicht so bei der Reihe "Europabilder - Mein EUropa". Zur Auftaktveranstaltung in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sprach S.E. Georges Santer, Botschafter des Großherzogtums Luxemburg, über zwei Fotos, die vor gut 25 und 65 Jahren entstanden. Sie stehen nicht nur für europäische Geschichte, sondern weisen auch in die Gegenwart.

„Die Shoah ist gegenwärtig“

Präses Nikolaus Schneider und Rabbiner Yehoyada Amir diskutierten über das christlich-jüdische Verhältnis

Über das christlich-jüdische Verhältnis in der Vergangenheit und Gegenwart haben Dr. Nikolaus Schneider von der Evangelischen Kirche und Prof. Dr. Yehoyada Amir aus Jerusalem bei einem Gesprächsabend der Akademie in Berlin diskutiert.

Ein Ort der Bürger von den Bürgern

Berlins neue Mitte

Stefan Richter, Vorstand der Stiftung Zukunft Berlin, stellt bei einer Neuauflage des politischen Frühstücksgespräch die zusammen mit den Bürgern entwickelten Ideen für Berlins neues Zentrum vor.

Fackel an die junge Generation weitergeben

Lichtenberger Gespräch

Welche Entwicklungsperspektiven bieten sich für den Standort der ehemaligen Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR? Mit dieser Frage setzen sich vier ausgewiesene Experten unter der Moderation von Danny Freymark MdA in der Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU) auseinander.

Kinder können das!

Plenarsitzung des Kinder- und Jugendparlaments Tempelhof-Schöneberg

Am 9. November 2015 tagte das Kinder- und Jugendparlament Tempelhof-Schöneberg in der Konrad-Adenauer-Stiftung. In einer Plenarsitzung diskutierten Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Schulen und Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen darüber, wie sich die Rechte von Kindern und Jugendlichen besser durchsetzen lassen.