Buchpräsentation

Buchvorstellung "Die Geschichte im Schatten des Sensationalismus"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellt gemeinsam mit dem Balkan Investigative Reporting Network (BIRN BiH) die zweite Auflage des Buches "Geschichte im Schatten des Sensationalismus" vor.

Details

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellt gemeinsam mit dem Balkan Investigative Reporting Network (BIRN BiH) die zweite Auflage des Buches "Geschichte im Schatten des Sensationalismus" vor. Die Publikation, die auf Englisch und Bosnisch erscheint, bietet einen Überblick über die Medien in Bosnien und Herzegowina, der Region und weltweit, die über den Karadzic-Prozess berichten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Europa

Referenten

  • Anisa Sućeska-Vekić (direktorica BIRN-a BiH)
    • Sabina Wölkner (direktorica Fondacije Konrad Adenauer u BiH)
      • Radoša Milutinović (dopisnik Bete iz Haaga)
        • Faida Rahmanović (novinarka Sense)
          • Nerma Jelačić (glasnogovornica Haškog tribunala)