Seminar

Journalistenfortbildung

Grundlagen der EU - 1. Teil

.

Details

Die Bedeutung der EU für Südosteuropa ist spätestens seit dem Gipfeltreffen zwischen der Union und Vertretern der Länder des westlichen Balkans im Juni 2003 in Thessaloniki unverkennbar. Die Fortbildungsveranstaltung „Die Europäische Union und ihre Beziehungen zu den Ländern des westlichen Balkans analysieren und verstehen“ soll dazu beitragen, die fachlich-inhaltlichen Kenntnisse der Journalisten zu erweitern, damit auch das grundsätzliche Verständnis des komplexen Gegenstandes „EU“ zu verbessern und Sie damit in die Lage versetzen, ihren Lesern, Zuhörern oder Zuschauern eine kompetente und verständliche Berichterstattung zu diesem für die Region so wichtigen Thema bieten zu können.

Die Fortbildungsveranstaltung wird in Zusammenarbeit mit D@dalos und Media Plan durchgeführt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Neum

Referenten

  • D@dalos