Forum

"Wie umgehen mit der DDR-Geschichte?"

Abschlussveranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Jugend in der DDR" des Stadtmuseums Brandenburg an der Havel. Grußwort: Roland Jahn (Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehem. DDR)
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Brandenburg (Altstädtisches Rathaus, Rolandsaal, Altstädtischer Markt 10)

Referenten

  • Dr. Anna Kaminsky (GF Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur)
    • Dr. Ilko-Sascha Kowalczuk (BStU)
    • Prof. Ines Geibel (Publizistin)
    • Sibylle Schönemann (Regisseurin)
  • Moderation: Hans-Walter Werner (Oberstudiendirektor i.R.)