Vortrag

Wahlanalyse: wieso, weshalb, warum

Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Analyser der Wahlergebnisse

Details

Niedermayer Analyse 040919
Prof. Niedermayer bei der Wahlanalyse 2019 in Potsdam

Am 14. März 2021 werden in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz neue Landtage gewählt. Auf dem Prüfstand steht die Grün-Schwarze-Koalition im Süden und die Ampel-Koalition von SPD, FDP und Grünen am Rhein. Auch wenn diese Landtagswahlen
aufgrund von landesspezifischen Fragen entschieden werden, geben sie doch einen Hinweis auf die politische Stimmungslage
während der Corona-Pandemie und mit Blick auf die Bundestagswahlen.

 

Um Anmeldung wird gebeten unter: stephan.raabe@kas.de

Mit folgenden Zugangsdaten können Sie auf Zoom an der Wahlanalyse teilnehmen:

Link:

https://kas-de.zoom.us/j/97271798728?pwd=UzZiaWxwMXc4VEFzZS9HV0Z4YWVjZz09

Meeting-ID: 972 7179 8728

Kenncode: 720041

 

Bei technischen  Problemen wenden Sie sich bitte an:

christopher.altstaedt@kas.de

Programm

Einführung

Stephan  Raabe,  Landesbeauftragter der KAS für Brandenburg

 

Wahlanalyse: Daten und Zusammenhänge

​​​​​​​Prof. Dr. Oskar Niedermayer, FU-Berlin

 

Teil 1: Methodik und Grundlagen, Daten zur Wahl in Baden-Württemberg

Fragen, Diskussion

 

Teil 2: Daten zur Wahl in Rheinland-Pfalz

Fragen, Diskussion

 

Zum Referenten

Prof. Dr. Oskar Niedermayer,  geb. 1952, Diplom Volkswirt, Promotion und Habilitation in Politikwissenschaften an der Universität Mannheim, 1988-93 Direktor des Zentrums für Europäische Umfrage-Analysen und Studien am Zentrum für Europäische Sozialforschung der Universität Mannheim, 1993-2017 Prof. für Politische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin und Leiter des Otto-Stammer-Zentrums - Arbeitsstelle für Empirische Politische Soziologie ebd.

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online via Zoom

Referenten

  • Prof. Dr. Oskar Niedermayer
    • Parteien- und Wahlforscher
    • Freie Universität Berlin
Kontakt

Stephan Georg Raabe

Stephan Georg Raabe bild

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15