Diskussion

Wie weit ist es eigentlich von Minsk nach Brüssel?

Hoffnungen und Realität

Veranstaltung zum Europatag in Kooperation mit der Hochschulgruppe der KAS-Stipendiaten

Details

Das zwischen Russland und der Europäischen Union gelegene Belarus findet in den westlichen Medien zumeist kaum Erwähnung. Mittlerweile finden aber im Land wichtige politische Ereignisse statt. Wie sieht die aktuelle Lage in dem osteuropäischen Land aus? Darüber wollen wir diskutieren.

Herzliche Einladung!

Achtung: Die Veranstaltung findet teilweise in englischer Sprache statt!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Europa-Universität Viadrina, Hauptgebäude 109, Senatssaal, Große Scharrnstraße 59, Frankfurt/Oder

Referenten

  • Dr. Wolfgang Sender
    • Leiter Auslandsbüro Belarus der KAS
  • Alexej Barbuk
    • Botschaft der Republik Belarus in Berlin
  • Dr. Mykhailo Minakov
    • Associate Professor Kyiv-Mohyla Academy
  • Jakob Wöllenstein
    • Länderreferent Nordmittel- und Osteuropa der KAS
Stadtansicht Minsk, Belarus. Eigenwerk KAS Belarus / Sender