Veranstaltungen

Heute

Jun

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991

Jun

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991
Mehr erfahren

Seminar

"Wir sind ein Volk"

Kennenlernen und Verstehen heißt Zusammenwachsen im vereinten Deutschland

Es wird ein Teilnehmerbeitrag von 175,00 Euro (ohne Übernachtung: 40 Euro) erhoben. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

Seminar

ausgebucht

Preußens Gloria und Untergang

Auf den Spuren König Friedrich II. und der preußischen Geschichte in Potsdam

Kulturhistorisches Seminar anlässlich des 300. Geburtstages Friedrich II., das aber auch die spätere Geschichte und die heutige Stadt Potsdam in den Blick nimmt. Teilnehmerbetrag 250 € (120 € ohne Übernachtung). Eine Anmeldung ist erforderlich!

Diskussion

Rednertour Europa: Deutschlands Rolle in der EU

Diskussion mit Gunther Krichbaum MdB, Dr. Christian Ehler MdEP, Barbara Richstein MdL, Hans-Wilhelm Dünn JU

Debatte im Rahmen der Rednertour Europa der Konrad-Adenauer-Stiftung, in der die Rolle Deutschlands in Europa aus Sicht der Bundes-, Landes- und Europa-Ebene sowie der jungen Generation diskutiert wird.

Vortrag

Die Bundeswehr der Zukunft aus Sicht des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V, Sektion Potsdam und dem Reservistenverband, Landesverband Brandenburg

Gespräch

Wie die Welt von morgen entsteht

Matthias Horx stellt sein Buch „Das Megatrend Prinzip" vor

Vortrag und Gespräch in der Villa Quandt in Potsdam in Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro.Eintritt: 10/8 €; Anmeldung beim Brandenburgischen Literaturbüro, Tel. 0331 28 04 103, Mail: blb@literaturlandschaft.de

Gespräch

ausgebucht

Umkehr nach dem Untergang

Gespräch über Deutschland und den Westen mit dem Historiker Heinrich August Winkler

Historisch-politisches Gespräch im Rahmen der Tafelrunde Sanssouci veranstaltet vom Brandenburger Literaturbüro, der FAZIT-Stiftung, Konrad-Adenauer-Stiftung, Märkischen Allgemeinen Zeitung und dem Wissenschaftsministerium Brandenburg.

Diskussion

Inklusive Bildung in Brandenburg

Wie geht es richtig?

Schulpolitische Diskussionsveranstaltung in Cottbus.

Lesung

Glücksmarie

Schwielowsee-Gespräch

Schielowsee-Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Seminar

Entstehung und Entwicklung von Metropolen

Workshop deutscher und polnischer Studenten

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung (Bildungswerk Potsdam) in Zusammenarbeit mit der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam

Vortrag

Polen - Partner in Europa

Diskussion mit Botschafter Marek Prawda

KAS-Reihe: Die Welt zu Gast in Potsdam

Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland

Das Vorbild Taiwan in der Corona-Krise

Wie der Inselstaat erfolgreich die Pandemie bekämpft

Bericht zum Gespräch mit dem Repräsentanten Taiwans, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh

Der Brexit und die Folgen für den Friedensprozess in Nordirland

Veranstaltungsbericht zum Online-Seminar vom 28.01.2021 über den Nordirlandkonflikt, den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union und die Folgen für den Frieden auf der irischen Insel.

Photo: Rögener, Goslar

„CDU pur, was heißt das heute?“

Ein Gespräch mit dem Historiker Prof. Peter Hoeres über Traditionen, Wandel und Aufbruch der CDU anlässlich des 75. Gründungsjubiläums der Partei

Zusammenfassung des Gesprächs mit Prof. Hoeres über die CDU.

KAS/Stahlberg

„Mehr Realismus - weniger Naivität…“

Prof. Michael Wolffsohn über den aktuellen Antisemitismus in Deutschland

Gespräch mit Prof. Dr. Michael Wolffsohn über Antisemitismus in Deutschland.

CDU / Laurence Chaperon

Die CDU nach der Vorstandwahl

Prof. Niedermayer: „Die Union kann nur gemeinsam erfolgreich sein“

Gespräch mit der Parteien- und Wahlforscher Prof. Oskar Niedermayer zur Wahl des neuen CDU Vorsitzenden. Das Gespräch können Sie auf unserer Facebook-Seite anschauen, den Link dazu finden Sie rechts auf dieser Seite.

KAS

Lothar de Maizière - Ein Vater der Deutschen Einheit

Ein Rückblick von Minister a.D. Prof. Dr. Hans Joachim Meyer

Rede anlässlich des Brandenburger Forums der Konrad-Adenauer-Stiftung „30 Jahre Deutsche Einheit“ am 14. Oktober 2020 im Friedenssaal in Potsdam

Henryk Plötz, Wikipedia

Eine gelungene Umkehr in die Zukunft

30 Jahre Deutsche Einheit - Ein Rückblick von Lothar de Maizière

Bericht vom Brandenburger Forum der Konrad-Adenauer-Stiftung am 14. Oktober 2020 in Potsdam.

KAS Brandenburg

Kieztour mit Herz - "Nachhaltig leben"

Veranstaltungsbericht zur "Kieztour mit Herz - Nachhaltig leben"

Stephan Raabe

„Über die Wahrheit“ – Zwei unterschiedliche Perspektiven

Die KAS mit Kübra Gümüşay und Peter Sloterdijk auf dem Literaturfestival Potsdam

Ein Beitrag zur Veranstaltung "Über die Wahrheit" am 6. August 2020 auf dem Literaturfestival LIT:potsdam mit Kübra Gümüşay und Peter Sloterdijk

Foto: Pixabay

Kohleregionen im Strukturwandel

Lausitz und Ruhrgebiet

Online-Seminar mit Dr. Christian Ehler, Dr. Jochen Roose und Oliver Wittke