Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Vortrag

Und nun? Nach den Landtagswahlen in Sachsen und Thüringen

Analyse und Ausblick

Lesung

„Der Osten, der Westen, der Zorn und das Glück“

Lesung und Gespräch mit Ines Geipel

In Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro.

Vortrag

Und nun? Nach den Landtagswahlen in Sachsen und Thüringen

Analyse und Ausblick

Lesung

Dichter, Naturkundler, Welterforscher.

Adelbert von Chamisso und die Suche nach der Nordostpassage.

Lesung und Gespräch.

Vortrag

Angriff auf Israel

Wie geht es weiter im Nahen Osten?

Vortrag im Rahmen der Wissenschaftswoche des Humboldt-Gymnasiums Eichwalde

Vortrag

Ist ein Ende absehbar?

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine

Vortrag im Rahmen der Wissenschaftswoche des Humboldt-Gymnasiums Eichwalde

Seminar

Wie gestalten wir in unseren Städten und Gemeinden eine generationengerechte Zukunft?

Seminar in Cadenabbia, Italien

Anmeldung unter kas-brandenburg@kas.de

Diskussion

Wie weiter nach dem 7. Oktober 2023?

Über den alten und neuen Antisemitismus in Deutschland und Europa.

In Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro.

Lesung

Buchpremiere: Verschleppt, verbannt, verschwunden

Deutsche Kriegsjugend in Stalins Lagern und Gefängnissen

In Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro, dort Karten unter: 0331 / 2804103, Eintritt: 10 / 8 €

Asset-Herausgeber

Lesung

"Meines Vaters Land" - Geschichte einer deutschen Familie

.

Forum

Bildungschancen sind Lebenschancen

.

Vortrag

"Die Rolle Europas in der globalen Auseinandersetzung zwischen den USA, Russland und China"

Universitätsvortrag der Konrad-Adenauer-Stiftung

.

Seminar

Regionale Besonderheiten der EU Erweiterung unter besonderer Berücksichtigung von Grenzregionen

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam

Vortrag

"Meilensteine europäischer Identität auf dem Weg in die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts"

"Freiheit die ich meine - Die Revolution von 1848"

Teil VI der Vortragsreihe

Seminar

Mut zur Verantwortung

Seminar zum Vereinsmanagement

Seminargebühr: 30,00 Euro incl. Vollpension; Fahrtkosten und Getränke vor Ort müssen selbst gezahlt werden.Anmeldungen unter kas-potsdam@kas.de, telefonisch (0331-7488760) oder per Fax (0331-74887615) noch möglich!

Forum

Brandenburger Forum der Konrad-Adenauer-Stiftung

"Forum Sicherheit"

Das Bildungswerk Potsdam befaßt sich in 4 Foren mit Themen aus Wirtschaft, Familie, Sicherheit und Bildung. Es diskutieren Experten und Politiker unter Leitung von Chefredakteuren großer Brandenburger Tageszeitungen. Heute: Forum "Sicherheit".

Vortrag

"Die Rolle Europas in der globalen Auseinandersetzung zwischen den USA, Russland und China"

Universitätsvortrag der Konrad-Adenauer-Stiftung

.

Lesung

Wir kennen die Fremde nicht - Rheinsberger Tagebuch

Autorenlesung mit Inka Bach

Inka Bach liest aus ihrem Tagebuch als Stadtschreiberin in Rheinsberg, welches ihre Konfrontation mit Rechtsradikalismus in den Mittelpunkt stellt.

Vortrag

"Meilensteine europäischer Identität auf dem Weg in die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts"

"Ich bin die Revolution - Napoleon Bonaparte zwischen europäischer Hegemonie und Wiener Kongress"

Teil V der Vortragsreihe

Asset-Herausgeber

KAS

Braucht die Bundeswehr eine Drohnenkampftruppe?

Dokumentation zur Online-Veranstaltung am 27. Juni 2024

Dokumentation zur Online-Veranstaltung am 27. Juni 2024 mit Richard Drexl, Oberst a.D. der Luftwaffe und Präsident des Bayerischen Soldatenbundes 1874 e.V.

KAS

Verteidigungsbündnis im Wandel

"75 Jahre NATO - 25 Jahre Osterweiterung: Herausforderungen im 21. Jahrhundert"

Veranstaltungsbericht, 10. April 2024 im Potsdam Museum

KAS

Kontrovers: Nach dem Migrationsgipfel. Wie kann die Migration begrenzt werden?

Bericht zur Podiumsdiskussion am 18. Januar 2024

Lebendige Politik

Schüler im Potsdamer Landtag

Ein Bericht von Konstantin Koch

Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Vorstöße Russlands zur Aufnahme von Verhandlungen denkbar

Diskussion "Wie umgehen mit Russland?" am 2. November 2022 in Potsdam

Bericht zur Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Raabe

"Das Land nicht abhängen"

Wie der ländliche Raum in Brandburg gestärkt werden kann

Studientag am 4. August 2022 für Senioren und Interessierte in Lübben

Inflation - Die stille Enteignung

Von Ursachen und Folgen der Inflation und ihrer Bekämpfung

Expertengespräch zu Problemen der Inflation

KAS

Mehr internationale Verantwortung wahrnehmen

Das Forum "Politik & Sicherheit" diskutierte an der Universität Potsdam, wie sich die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik ändern muss

Dr. Hans-Peter Bartels (re.) und Prof. Sönke Neitzel bei der Podiumsdiskussion

Jar.ciurus-2014: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ksiaz_-_zamek_01.jpg?

Schlesien - Nachbar und Partnerregion in Europa

Europa-Studienreise der Konrad-Adenauer-Stiftung Brandenurg vom 26. - 29. Mai 2022

S. Kühn

Renaissance der Atomkraft?

Führt der Russlandkrieg in der Ukraine und die Energiewende in Deutschland zu einer Renaissance der Atomkraft?

Zusammen mit Gästen aus der Wissenschaft haben wir uns der Energietransformation und der potentiellen Rolle der Atomkraft bei der deutschen und europäischen Energiewende gewidmet.