Publikationen

Einzeltitel

Die Lücken der Rentenreform

von Lukas Lingenthal, Markus Dammann-Quintero

Brasilien reformiert sein Rentensystem. Doch vieles bleibt auch unbehandelt.
Der Staatshaushalt und die demographische Entwicklung Brasiliens machen eine Reform des Renten- und Pensionssystems zwingend notwendig. Schon seit den neunziger Jahren laufen die Bemühungen, das defizitäre Rentensystem zu erneuern. Am 28. März nahm die aktuelle Reform des Pensionssystems der Bundesbeamten im Senat die letzte Hürde und kann nun durch Präsidentin Rousseff in Kraft gesetzt werden. Doch zuvor wurde sie jahrelang immer wieder auf Eis gelegt, während das Defizit jährlich etwa 1,5% des BIP beträgt, die Geburtenrate zurückgeht und die Lebenserwartung steigt.

Einzeltitel

Parteigründungen und Parteiwechsel

von Thomas S. Knirsch, Karina Kriegesmann

Die neue Partido Social Democrático (PSD) und die Eigenheiten des brasilianischen Parteiensystems
Bereits im Jahr 1980 wurde in Brasilien das 15 Jahre zuvor eingeführte Zweiparteiensystem durch ein Mehrparteiensystem abgelöst. Gut 30 Jahre später hat sich dieses derart fortentwickelt, dass allein in einer Regierungsallianz fast 20 Parteien vertreten sein können . Das Parteiengesetz lässt es zu, dass sich stetig Parteien neu gründen, von anderen abspalten oder auch wieder von der politischen Bühne verschwinden können.

Einzeltitel

O Brasil e o primeiro ano de Dilma Rousseff: análises e perspectivas

von Humberto Dantas, Eduardo Gresse

BRASIL EM FOCO
Este artigo tem por objetivo analisar o primeiro ano do governo Dilma Rousseff com base nas perspectivas de cientistas políticos que participam de discussões e análises acerca da política brasileira contemporânea. Veremos que 2011 foi um ano desafiador não somente para a nova presidente, mas também para toda a base governista e a oposição. Iniciaremos nosso artigo com um panorama da corrida presidencial em 2010, analisaremos o primeiro ano de governo pós era Lula e convidaremos o leitor para uma reflexão sobre os muitos desafios que o governo brasileiro poderá enfrentar nos próximos três anos.

Einzeltitel

Ein Jahr mit Dilma Rousseff

von Thomas S. Knirsch, Kathrin Zeller, Gregory Ryan

Die brasilianische Staatspräsidentin Dilma Rousseff, seit etwas mehr als einem Jahr im Amt, reist Anfang März zur Computer- und Technologiemesse CEBIT nach Deutschland. Deutschland stellt für Brasilien den fünftgrößten Ex-portmarkt und die viertgrößte Bezugsquelle für Importe dar. Wie fällt die bisherige Bilanz der Regierung Dilma Rousseff aus, was ist noch zu erwarten?

Einzeltitel

Das Blaue Gold des Guarani-Aquifer

von Janine Pößneck

Ein Beispiel internationaler Kooperation in Fragen der Ressourcenverteilung grenzüberschreitender Wassersysteme
Wasser. Das blaue Gold. Das Wirtschaftsmagazin “Fortune” schreibt: “Wasser wird für das 21. Jahrhundert, was Erdöl für das 20. Jahrhundert war.” Laut UN-Angaben werden bereits im Jahr 2025 so viele Menschen auf der Erde leben, dass das verfügbare Trinkwasser nicht mehr für alle ausreichen wird. Im Juli 2010 haben die Vereinten Nationen Wasser offiziell zum Menschenrecht erklärt.

Einzeltitel

Cadernos Adenauer 3/2011: Ética pública e controle da corrupção

Esta edição da série Cadernos Adenauer tem como tema a ética pública e o controle da corrupção. Os capítulos estão estruturados a partir de dois enfoques complementares: o desenvolvimento de valores nas organizações públicas e o desenvolvimento institucional das organizações responsáveis pelo controle público da corrupção.

Einzeltitel

VII Conference of Forte de Copacabana - a European-South American Dialogue

Disponível somente em inglês
O objetivo desta publicação é oferecer aos leitores uma análise detalhada dos debates realizados durante a VII Conferência do Forte de Copacabana. A sétima edição da Conferência do Forte teve por tema os desafios para o desarmamento e para as operações de paz na agenda política, tendo sido realizada em novembro de 2010.Além desses temas também é objetivo desta publicação apresentar estudos sobre Defesa e Segurança no contexto de um diálogo América do Sul-Europa.

Einzeltitel

Index der Demokratischen Entwicklung

von Fabian Federl (Übersetzer)

Der Fall Brasilien
Der folgende Bericht ist Teil einerausführlichen Studie der KonradAdenauer Stiftung Mexiko, die überdie letzten 10 Jahre realisiert wurde.In der letzten Dekade hat dasAuslandsbüro die wichtige Aufgabeübernommen die Entwicklung derdemokratischen Basis in Lateinamerikazu beobachten. Die komparativeAnalyse der Länder derRegion erlaubt eine interessanteund umfassende Übersicht überdas politische, soziale und wirtschaftlichePanorama und zeigt unteranderem Strukturprobleme, jedochauch unzählige Fortschrittebei den lateinamerikanischenNachbarn auf.

Einzeltitel

Cadernos Adenauer 2/2011: O Congresso e o presidencialismo de coalizão

Esta edição da série Cadernos Adenauer apresenta os principais resultados da primeira fase da pesquisa O Desempenho do Congresso Nacional no Contexto do Presidencialismo de Coalizão, realizada por pesquisadores do Núcleo de Pesquisa de Políticas Públicas – NUPPs, da USP, entre agosto de 2009 e março de 2010. O estudo foi uma contribuição para a agenda de pesquisas empíricas da democracia que vem sendo realizadas no Brasil nas duas últimas décadas e meia.

Einzeltitel

Dilmas Faxina

von Fabian Federl

Korruptionsbekämpfung im brasilianischen Parlament
Am 7. September fanden sich landesweit zehntausende Menschen zusammen, um gemeinsam gegen die anhaltende Korruption in Brasilien zu demonstrieren. Das symbolisch am Nationalfeiertag ausgetragene Ereignis zog alleine in Brasilia 25 000 Menschen an, die unter dem Motto „Gegen Korruption und für das Land“ durch die Straßen marschierten. Die Demonstration zeigt die immer breiter werdende Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der Situation der Veruntreuung von Steuergeldern in Brasilien.