Vortrag

Die Akten der Staatssicherheit im Prozess der deutschen Einheit

Rednertour 2010

Abendveranstaltung in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung

Details

Eröffnung und Begrüßung

Dr. Ralf Altenhof

Leiter des Bildungswerkes Bremen

der Konrad-Adenauer-Stiftung

Grußwort

Thomas Röwekamp

Fraktionsvorsitzender in der Bremischen Bürgerschaft

Vortrag

Die Akten der Staatssicherheit im

Prozess der deutschen Einheit

Marianne Birthler

Bundesbeauftragte für die Unterlagen des

Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR

Anschließend Diskussion

Marianne Birthler wurde 1948 in Berlin geboren. Nach einer Tätigkeit im Außenhandel, einem Fernstudium der Außenhandelswirtschaft und einer Ausbildung zur Katechetin und Gemeindehelferin arbeitete Marianne Birthler ab 1982 in der Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirche in der DDR. Von 1986 an war sie in verschiedenen Oppositionsgruppen aktiv. Marianne Birthler war als Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen unter anderem von 1990 bis 1992 Ministerin für Bildung, Jugend und Sport in Brandenburg und von 1993 bis 1994 Bundesvorstandssprecherin ihrer Partei. Im Jahr 2000 wurde sie vom Deutschen Bundestag zur Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR gewählt.

Wann: Mittwoch, 02. Juni 2010, 19 Uhr

Wo: Atlantic Hotel Universum

P.S. Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email: kas-bremen@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Atlantic Hotel Universum

Referenten

  • Marianne Birthler
    • Thomas Röwekamp
      Kontakt

      Dr. Ralf Altenhof

      Dr

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

      ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
      Die Akten der Staatssicherheit im Prozess der deutschen Einheit v_1