Vortrag

Die aktuelle Sicherheitslage in Pakistan

Abendveranstaltung

Details

Seit Januar 2010 haben die pakistanischen Sicherheitskräfte fast ein Dutzend führende Funktionäre der afghanischen Taliban verhaftet. Dies ist aber noch kein Zeichen dafür, dass die pakistanische Führung ihre Politik gegenüber den Aufständischen grundsätzlich verändert hat. Eher ist es eine Reaktion auf die veränderte gesamtpolitische Situation und den Druck der USA auf Islamabad, endlich effektiv gegen die afghanischen Taliban und al-Qaida in Pakistan vorzugehen. Die pakistanische Regierung hält an ihrem Ziel fest, maßgeblichen Einfluss auf die politische Geschicke Afghanistans zu nehmen. Ob dieses Ziel erreicht werden kann und welche Auswirkung es auf die Situation in Kunduz und die deutschen Truppen in Afghanistan hat, klärt Dr. Christian Wagner, Leiter Forschungsgruppe Asien der Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, in unserer Kooperationsveranstaltung mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik über „Die aktuelle Sicherheitslage in Pakistan“.

Wann:Donnerstag, 24. Juni 2010, 19 Uhr

Wo:Bremen, Haus Schütting, Am Markt 13, 28195 Bremen

P.S. Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email: kas-bremen@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bremen, Haus Schütting, Am Markt 13, 28195 Bremen

Referenten

  • Dr. Christian Wagner
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9