Veranstaltungen

Seminar

Industrieller und sozialer Wandel im Bereich Bitterfeld

Seminar zusammen mit dem Philologenverband Niedersachsen

Vortrag

"Politikverdrossenheit" - Bedeutung, Verwendung und Relevanz eines politischen Schlagwortes

Anmeldung erbeten; Eintritt frei

Seminar

Deutschland, NATO und EU

Europa- und sicherheitspolitisches Seminar

Seminar zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung und dem Jugendoffizier Bremen

Seminar

Lokale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Parteien, Verbänden und Vereinen

.

Vortrag

Die Familie - Auslaufmodell oder Kitt für die Gesellschaft von morgen?

Anmeldung erbeten; Eintritt frei.

Vortrag

Die NATO im Wandel in einer sich verändernden Welt

zusammen mit der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik; Anmeldung erbeten.

Vortrag

Die EU in Erweiterung und Vertiefung - vierzig Jahre Elyseé-Vertrag

Anmeldung erbeten

Vortrag

Wie weit reichte der Arm der Stasi im Westen und im Land Bremen

Mit Mittagsimbiss; Anmeldung erwünscht.

Vortrag

Wie weit reichte der Arm der Stasi im Westen und im Land Bremen

Mit Mittagsimbiss; Anmeldung erwünscht.

Seminar

Mit frischer Brise - für neue Ansätze in der bremischen Schulpolitik

Anmeldung erforderlich.

KAS Bremen

Jüdisches Leben in Delmenhorst

Besuch der jüdischen Gemeinde mit Gila und Gilbert Trojman

Am 20. Juli 2021 lud die KAS zu einem Besuch der Jüdischen Gemeinde in Delmenhorst ein. Gila und Gilbert Trojman führten durch die Synagoge und die Gemeinde.

KAS Bremen

„Außer Spesen nix gewesen? Arbeit und Umsetzung der Klima-Enquete-Kommission“

Abendveranstaltung mit Martin Michalik, Jens Eckhoff und Martin Busch

Am 11. Juli 2022 lud die KAS zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Außer Spesen nix gewesen? Arbeit und Umsetzung der Klima-Enquete-Kommission“. Auf dem Podium sprachen Martin Michalik und Jens Eckhoff. Die Moderation übernahm Martin Busch.

KAS Bremen

„Politische Rhetorik: Noch besser wirken. Noch souveräner und überzeugender auftreten.“

Workshop mit Werner Dieball

Am 02. Juli lud die KAS zu einem Workshop zum Thema: Aufbau-Modul: „Politische Rhetorik: Noch besser wirken. Noch souveräner und überzeugender auftreten“ ein.

KAS Bremen

Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?

Abendveranstaltung mit Bonnie Fenton, Olaf Orb, Thore Schäck, Heiko Strohmann und Kai Niklasch

Am 28. Juni 2022 lud die KAS zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?“ im ATLANTIC Grand Hotel ein. Auf dem Podium diskutierten Bonnie Fenton vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC), Olaf Orb von der Handelskammer Bremen, Thore Schäck von der FDP und Heiko Strohmann von der CDU. Die Moderation übernahm Kai Niklasch (ZDF).

KAS Bremen

„Pressearbeit in Verein oder Politik“

Workshop mit Robert Hein

Am 25. Juni lud die KAS zu einem Workshop zum Thema „Pressearbeit in Verein oder Politik“ ein.

KAS Bremen

Praxisbörse 2022 an der Universität Bremen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung wirbt bei der Jobmesse der Uni Bremen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellte sich auf der Praxisbörse 2022 der Universität am 15. Juni den Studierenden mit Informationen zu Stipendien und Praktika vor.

KAS Bremen

„Strategisches Stärkenmanagement für Frauen: professionell und erfolgreich“

Workshop mit Bettina Bräunl

Am 11. Juni lud die KAS zu einem Frauen-Workshop zum Thema „Strategisches Stärkenmanagement: professionell und erfolgreich“ ein.

KAS Bremen

Die Rolle der Medien

Schulveranstaltung zum Thema „Medien und Demokratie“

Am 01. Juni 2022 veranstaltete die KAS ein Schülerseminar zum Thema „Medien und Demokratie“ an der Wilhelm-Olbers-Oberschule Bremen mit der Journalistin Kerstin Bücker.

KAS Bremen

„Mut zur Gründung“

Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt

Am 24. Mai 2022 lud die KAS zu einem Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt zum Thema „Mut zur Gründung“ im Radisson Blu Hotel ein. Die Unternehmerin Milena Glimbovski hielt einen Vortrag. Im Anschluss gab es eine Diskussion mit dem Publikum.

KAS Bremen

Zwischenbilanz: Ein Jahr vor den Wahlen zur Bremischen Bürgerschaft

Abendveranstaltung mit Carsten Meyer-Heder, Thore Schäck, Reinhold Wetjen, Florian Kommer und Martin Busch

Am 16. Mai 2022 lud die KAS zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Zwischenbilanz: Ein Jahr vor den Wahlen zur Bremischen Bürgerschaft“ im Radisson Blu Hotel ein. Auf dem Podium diskutierten Carsten Meyer-Heder (CDU), Thore Schäck (FDP), Reinhold Wetjen (SPD) und Florian Kommer (Grüne). Die Moderation übernahm Martin Busch (Radio Bremen). Es nahmen ca. 100 Interessierte teil.