Veranstaltungsberichte

"Wir wollen freie Menschen sein" - Ein Film über den Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der DDR

Freya Klier zu Gast in der Freien Evangelischen Bekenntnisschule Bremen

Schüler der Freien Evangelischen Bekenntnisschule Bremen(FEBB) haben den Dokumentarfilm „Wir wollen freie Menschen sein“ der DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier gesehen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hatte die Regisseurin eingeladen, ihr neuestes Werk über den Volksaufstand vom 17. Juni 1953 in der Schule zu präsentieren. Im Anschluss berichtete Freya Klier über ihre Motivation zum Dreh des Films sowie ihr Leben und ihre Erfahrungen in der DDR.

Wenn es morgens um 6 an der Tür läutet...

Demokratie-Frühstück

Welchen Stellenwert hat die Demokratie heute? Zu dieser Frage führte die Konrad-Adenauer-Stiftung eine ungewöhnliche Aktion unter folgendem Titel durch: „Wenn es morgens um 06.00 an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe“. Dieses Zitat stammt vom ehemaligen englischen Premier Winston Churchill.

Die Christdemokratie auf dem Prüfstand

"Idee, Programmatik und Praxis der christlichen Demokratie" lautete der Titel des jüngst vom Bildungswerk Bremen der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) durchgeführten Seminars. Es referierten Pater Johannes Zabel O.P., Hochschulseelsorger in Vechta und Referent für "Wirtschaft, Ethik, Politik" an der Katholischen Akademie Stapelfeld, sowie Christopher Beckmann, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter der KAS in Sankt Augustin tätig ist.

Preisverleihung Wahlwerbung

Wahlwerbung muss nicht bedeuten, dass eine Partei sagt: „Wählt Partei A!“ und ein andere Partei B sagt: „Wählt Partei B!“. Genau das bewiesen jetzt die Teilnehmer des Jugendwettbewerbs „Wahlwerbung“ der Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen: Sie hatten im eigentlichen Sinne des Wortes „Wahlwerbung“ für die Wahl geworben – für die Teilnahme an der Wahl zum Deutschen Bundestag am 22. September 2013. Die zahlreichen kreativen Beiträge wurden jetzt im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Bildungswerk gezeigt.

Kanzler-Café

Am Samstag, den 15. Juni 2013 eröffnete die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen ein „Kanzler-Café“ auf dem Bremer Kajenmarkt.

Preisverleihung Kreativwettbewerb "Jüdisches Leben heute"

Was bedeutet es heute Jude zu sein? Und wie genau sieht das jüdische Leben heutzutage aus? Die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen rief hierzu einen bundesweiten Kreativwettbewerb für Schüler und Jugendliche aus. Jetzt fand die festliche Preisverleihung vor 180 Gästen statt.

Jurysitzung "Wahlwerbung"

Die Jury des Jugendwettbewerbs „Wahlwerbung“ kam am Montagabend zusammen, um die Sieger festzulegen.

Veranstaltungsreihe "kas kompakt"

Das Bildungswerk der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Bremen führte jüngst die Veranstaltungsreihe „kas kompakt“ fort. Nils Schulenburg, Professor für Personal- und Organisationsentwicklung von der FOM Bremen, referierte zum Thema „Mitarbeitermotivation im Mittelstand“.

Konrad-Adenauer-Stiftung an der Universität Bremen

Praxisbörse 2013

Wie auch letztes Jahr wurde die Konrad-Adenauer-Stiftung durch das Bildungswerk Bremen auf der Praxisbörse der Universität Bremen vorgestellt.

Jurysitzung "Jüdisches Leben heute"

Die prominent besetzte Jury des Kreativwettbewerbs „Jüdisches Leben heute“ fällte am Montagabend in einer vierstündigen Sitzung ihre Entscheidung und wählte die besten Beiträge.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.