Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Event

EU-MENA Relations in Times of Crisis - how to ensure Strategic Cooperation with Southern Partner?

NET@WORK 2022

Konrad-Adenauer-Stiftung will participate in the 7th edition of Net@Work! Held under the umbrella topic ‘The Era of Uncertainty and EU Opportunity’, the Martens Centre annual forum takes place on November 15th and brings together think-tankers, politicians, and EU officials to discuss domestic and European policy priorities in Brussels.

Event

How to knit EU Price Caps? A Reflection on Emergency Measures on the Energy Market Design

Hybrid Event

The European Commission and EU Energy Ministers have been seeking an agreement on the design of capping the wholesale gas cap market for weeks. Several leaks of non-papers by DG ENER and unilateral actions on the side of member states fuelled the debate on the next steps to be taken in several directions, with the aim of fighting the dire increase of energy prices. On 20 October, member states made a step forward, yet options on the table are still mere proposals leaning towards a cap on gas, and they leave a lot of space for better exploring measures.

Live-Stream

The US Midterms 2022

KAS USA / KAS European Office Online Event

Join the KAS European Office and the KAS Office USA for a special online event after the U.S. midterm elections. In two rounds of talks in Washington and Brussels, we want to analyze the results and discuss what they mean for Europe.

Event

Das Single Market Emergency Instrument - Treffer ins Schwarze oder überspannter Bogen?

Online Event

Die vergangenen Pandemiejahre und die aktuelle geopolitische Lage haben gezeigt, wie sehr wir einen widerstandsfähigen Binnenmarkt und ein gut funktionierendes Krisenmanagement benötigen. Mit dem „Single Market Emergency Instrument (SMEI)“ hat die Europäische Kommission Mitte September ein Instrument zur Bewältigung künftiger Krisen vorgeschlagen. Es ist eine Reaktion auf die Versorgungsengpässe, die zunächst durch die COVID-Pandemie verursacht und durch Russlands Einmarsch in die Ukraine weiter verschärft wurden.

Event

Das Single Market Emergency Instrument - Treffer ins Schwarze oder überspannter Bogen?

Online Event

Die vergangenen Pandemiejahre und die aktuelle geopolitische Lage haben gezeigt, wie sehr wir einen widerstandsfähigen Binnenmarkt und ein gut funktionierendes Krisenmanagement benöti- gen. Mit dem „Single Market Emergency Instrument (SMEI)“ hat die Europäische Kommission Mitte September ein Instrument zur Bewältigung künftiger Krisen vorgeschlagen.

Event

ausgebucht

Reinventing EU economic governance. What will become of the Stability and Growth Pact?

Event

In the framework of the Spring 2022 European Semester package, the Commission an- nounced the far-reaching decision to continue applying the general escape clause of the EU fiscal rules. This means that the deficit and debt rules can be ignored by the member states with the intention to provide financial support to businesses and citizens in times of crisis.

Event

Reinventing EU economic governance. What will become of the Stability and Growth Pact?

Event

In the framework of the Spring 2022 European Semester package, the Commission an- nounced the far-reaching decision to continue applying the general escape clause of the EU fiscal rules. This means that the deficit and debt rules can be ignored by the member states with the intention to provide financial support to businesses and citizens in times of crisis.

Event

Der Morgen danach - Dänemark hat gewählt

Online Event

Das Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich sehr, Sie zum nächsten Event unseres Veranstaltungsformates “Der Morgen danach” einladen zu dürfen. In diesem Online-Format begleiten wir die Parlaments- und/oder Präsidentschaftswahlen in europäischen Staaten und tauschen uns jeweils am Morgen nach der Wahl mit unseren KAS-Kolleginnen und Kollegen vor Ort über die wichtigsten Entwicklungen am Wahltag aus. Dieses Mal blicken wir auf Dänemark, wo am 01. November 2022 die vorgezogene Parlamentswahl stattfindet.

Event

ausgebucht

Undermining EU Unity – The Impact of Disinformation Surrounding the Ukrainian Crisis

Event

Event

KAS Europe Talks: EU-Polen-Beziehungen zwischen Vertragsverletzungsverfahren und Ukraine-Krieg

Online Event

Das Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich sehr, Sie zum nächsten Event unseres Veranstaltungsformates “KAS Europe Talks” einladen zu dürfen. In regelmäßigen Abständen organisiert das Europabüro in diesem Format eine Diskussion mit der Leiterin/dem Leiter eines anderen KAS-Auslandsbüros, in deren Rahmen sowohl die jüngsten Entwicklungen in den jeweiligen Ländern bzw. Regionen als auch der Status quo der Beziehungen zur Europäischen Union thematisiert werden. Diese Veranstaltung wirft einen Blick auf Polen und diskutiert die Frage der nachbarschaftlichen Beziehungen beider Partner ein Jahr nach dem umstrittenen Urteil des polnischen Verfassungsgerichts, nationalem Recht Vorrang vor EU-Recht einzuräumen, und dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine.

Indian Chief Economists’ Visit to Brussels and Luxemburg

THE EURO CRISIS AND EU-INDIA RELATIONS

Event report

Was braucht Europa?

Adenauer-Forum mit der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Annette Schavan MdB, über die europäische Bildungs- und Forschungspolitik sowie die grundlegenden Werte Europas.

Die Rolle des Mehrjährigen Finanzrahmens in der neuen EU-Wachstumsstrategie

Adenauer-Forum zum Mehrjährigen Finanzrahmenmit Janusz Lewandowski, EU-Kommissar für Finanzplanung und Haushalt,und Reimer Böge MdEP, Berichterstatter des EP zum Mehrjährigen Finanzrahmen.Dienstag, 19. Juni 2012, 13.00 Uhr

Politik für eine starke Automobilindustrie in Europa

Dinner-Roundtable mit Vortrag von Matthias Wissmann, Bundesminister a.D.Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA)

Nobelpreisträgerin Karman fordert stärkere Beteiligung von Frauen an Friedensgesprächen

Die Umsetzung der VN-Sicherheitsratsresolution 1325 (Frauen, Frieden und Sicherheit) in Nordafrika und im Nahen Osten

Die im Oktober 2000 verabschiedete VN-Sicherheitsratsresolution 1325 forderte erstmals in einer völkerrechtlich verbindlichen Form eine aktive Rolle von Frauen in Friedensprozessen, die Integration von Genderperspektiven in Friedenssicherungseinsätzen, die Integration von Frauen in Demobilisierungs- und Reintegrationsprogrammen sowie die besondere Beachtung der Rechte von Frauen (Schutz vor sexueller Gewalt).

Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Europäische Integration – die Ukraine am Scheideweg

Bericht über das Adenauer-Forum mit Dr. Witalij Klitschko und Elmar Brok MdEP zu „Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und europäische Integration – die Ukraine am Scheideweg“ am 26. März 2012 im Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Brüssel.

EU-Armenia partnership: values and principles

Adenauer-Forum mit dem Präsidenten der Republik Armenien Serzh Sargsyan

Die Euregios als Plattform: zur Zukunft grenzüberschreitender Zusammenarbeit

Konferenz mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft aus den deutsch-niederländischen Euregios

Israeli, Turkish and Egyptian relations in the Middle East arena against the backdrop of developments in Iran

Adenauer Forum with H.E. Reuven Merhav

In the framework of an Adenauer Forum on Thursday, 1 December Ambassador Reuven Merhav outlined the current state of Israeli, Turkish and Egyptian relations. The three countries were the pillars of stability in the Middle East.

Book Launch by Dr. Florian Hartleb – “After their establisment: Right-wing populist parties in Europe”

organized with the Centre for European Studies

In the framework of the book launch, Dr. Florian Hartleb (Visiting Fellow, Centre for European Studies) presented the challenges right-wing populist parties pose for people’s parties and outlined possible responses.