Veranstaltungsberichte

Deutschland vor den Wahlen - Herausforderungen für die Rechts- und Innenpolitik

Adenauer-Forum mit Dr. Günter Krings MdB

Am 19. Juni nahm Dr. Günter Krings, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stellung zu aktuellen Entwicklungen in der Rechts- und Innenpolitik.

Bürokratieabbau in der Europäischen Union

Frühstücksgespräch mit Dr. Edmund Stoiber

Eine Gruppe junger Brüsseler Nachwuchskräfte fand sich am 14.06.2013 im Europabüro Brüssel zu einem Vortrag von Dr. Edmund Stoiber ein. Gegenstand der Diskussion und persönliches Anliegen des Gastes war „Bürokratieabbau in der Europäischen Union“.

Mehr fiskalische Integration in der Eurozone?

Diskussion mit Dr. Daniel Gros, Prof. Dr. Michael Hüther, Matthias Schäfer, Dr. Guntram Wolff

Am 15. Mai nahmen führende Experten von Bruegel, CEPS, IW und der KAS über weitere Integrationsschritte im Fiskalbereich Stellung. Unter der Moderation von Dr. Detlef Fechtner kamen die Redner zu dem Ergebnis, dass grundlegende Strukturreformen in den Eurostaaten nötig sind. Über das Für und Wieder einer stärkeren fiskalischen Integration herrschten unterschiedliche Meinungen.

Dr. Lambertz sieht Chance für Gelingen der Energiewende

Konzernbevollmächtigter der RWE AG beim Adenauer-Forum

Dr. Johannes Lambertz, Konzernbevollmächtigter für die Energiewende und Vorstandsmitglied der RWE AG, hielt am 6. Mai im Rahmen eines Adenauer-Forums einen Vortrag zu den Perspektiven der deutschen Energiewirtschaft in der Energiewende. Zum Gelingen der Energiewende bedürfe es einer europäischen Koordinierung und mehr marktwirtschaftlichen Wettbewerbs, lautete sein Tenor.

Adenauer-Forum mit Nikola Poposki

Mazedonischer Außenminister zu Besuch im Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung

Am 17. April nahm der mazedonische Außenminister Nikola Poposki im Zuge eines Adenauer-Forums zum Beitrittsprozess Stellung. Er ging auf die Reformbemühungen des Landes, den am 16. April erschienenen Fortschrittsbericht der EU-Kommission und auf die gesamte Situation des westlichen Balkans ein.

The Boundaries of the Battlefield

A Critical Look at the Legal Paradigms and Rules in Countering Terrorism

This ICCT conference report provides a detailed overview from the two-day symposium entitled The Boundaries of the Battlefield: A Critical Look at the Legal Paradigms and Rules in Countering Terrorism, which was convened in The Hague in January 2013. The conference covered a range of issues that are relevant in debates about using force in counter-terrorism operations against non-state actors. The event contribution is written by Jessica Dorsey and Dr. Christophe Paulussen and is also avaiable online: http://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2251866

EU 2020: Chancen und Risiken für Deutschland und Europa

Veranstaltungsbeitrag zum Jahresempfang 2013 mit EU-Kommissar Günther H. Oettinger

Am 18. Februar 2013 veranstaltete das Europabüro zusammen mit dem Kreisverband Brüssel der CDU, den Jahresempfang 2013. Der Redner des Abends war Günther H. Oettinger. Für die Rede des EU-Kommissars für Energie zum Thema "EU 2020: Chancen und Risiken für Deutschland und Europa", kamen mehr als 300 Zuhörer.

Das passierte 2012 im Europabüro Brüssel

Rückblick und Ausblick auf das nächste Jahr

Der ehemalige Boxer und Politiker Witalij Klitschko, der irische Premierminister oder der Chef des Euro-Rettungsschirms ESM, Klaus Regling, - das ist nur eine kleine Auswahl an Gästen, die im Jahr 2012 im Europabüro Brüssel waren. Wir blicken mit Bildern, Text und Ton auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Regling sieht Europa auf gutem Weg aus der Krise

ESM-Chef beim Adenauer-Forum

Klaus Regling, Leiter des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), sprach am 4. Dezember bei einem Adenauer-Forum des Europabüro Brüssel der Konrad-Adenauer-Stiftung. Er zog Bilanz der Euro-Krisenstrategie und zeigte Perspektiven für das weitere Vorgehen auf.

Stabiliteit, groei en banen

Debat met de Ierse Premier Enda Kenny.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.