Veranstaltungsberichte

Junge Bulgaren diskutieren über Europa

Die jungen Leute diskutierten drei Tage in den Ost-Rhodopen über die Rolle Bulgariens in der EU, die Bedeutung der EU für die neuen Mitgliedsländer und wie es nach den Wahlen weitergehen kann.

Weitere Themen waren mögliche Erfolge rechtsradikaler und populistischer Parteien in Europa, die zunehmende Distanz vieler zur Politik, die Rolle sozialer Medien und die Integration von Minderheiten.