Seminar
Ausgebucht

75 Jahre NRW - Zukunftsperspektiven für das Ruhrgebiet

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2021

Das Ruhrgebiet ist eine Region in NRW, in der sich die industrielle Transformation hautnah erleben lässt. Wir machen uns (fast) klimaneutral mit dem Rad auf den Weg, um die Zukunftsregion Ruhrgebiet auf alten Industrietrassen zu er“fahren“…

Details

Radtour 2021

Auf der rechten Seite finden Sie unten einen Flyer und die Teilnahmbedingungen.

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen wird 75 Jahre alt. Dieses Jubiläum wollen wir zum Anlass nehmen, mit dem Fahrrad das Ruhrgebiet zu erfahren: eine Region, in der sich die Entwicklung unseres Bundeslandes besonders gut erleben lässt. Nach dem Ende von Kohle- und Stahlindustrie hat der Strukturwandel im Revier neue Landschaftsbilder und Wirtschaftszweige geschaffen. Auf unserem Programm stehen Besichtigungen vor Ort und Vorträge von Experten, die Geschichte und Zukunftsperspektiven des Ruhrgebiets vermitteln.

Rainer Schlautmann, Fotograf und Ruhrgebietsexperte wird uns fünf Tage lang auf eine faszinierende Fahrt mit durch das Ruhrgebiet nehmen. Unsere Tour startet in Dortmund und endet in Duisburg. 

Auf gut beschaffenen Radwegen, teilweise alten Bahntrassen, radeln wir zwischen 40 und 60 km täglich - wir setzen eine entsprechende gute Konstitution und Fahrtüchtigkeit Ihrerseits voraus.

In den einzelnen Städten übernachten Sie in guten Hotels; wir bieten einen Gepäcktransport vom Abfahrts- bis Zielort an. Die Veranstaltung ist für alle Altersklassen gedacht, die das Ruhrgebiet aus einer anderen Perspektive erleben möchten.

Wenn Sie Lust haben, bei dieser spannenden Tour dabei zu sein, melden Sie sich gerne an!

Kosten: 390 € im Doppelzimmer und 480 € im Einzelzimmer.

 

 

Bitte beachten Sie die Datenschutzrichtlinien unter https://www.kas.de/web/guest/datenschutz.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Ruhrgebiet

Referenten

  • Rainer Schlautmann - Fotograf und Ruhrgebietsexperte
    • u.a.
Kontakt

Till Schneider

Till Schneider FSJ

Freiwilliges Soziales Jahr im Politischen Leben (FSJP)

till.schneider@kas.de +49 231 1087777-3
Kontakt

Beate Kaiser

Beate Kaiser

Referentin Regionalbüro Westfalen und Koordinatorin Frauenkolleg, Politisches Bildungsforum NRW

beate.kaiser@kas.de +49 231 1087777-5 +49 231 1087777-7