Seminar

Das Politische System in Deutschland

- Politische Institutionen, Akteure und Willensbildung -

Das Seminar befasst sich mit den Grundlagen der parlamentarischen Demokratie in Deutschland, den Institutionen und deren Funktionsweise, dem Prozess und den wichtigsten Akteuren der Willensbildung.

Details

Programm

Samstag, 13. Oktober 2007

16.30 – 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Peter Weiß,Bonn

Demokratiegeschichte und Menschenbild

Dr. Anselm Tiggemann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Landtag Nordrhein-Westfalen

19.00 – 21.15 Uhr

Das Grundgesetz – Entstehung, Geltungsbereich und tragende Strukturprinzipien

Dr. Günter Dill, Offenbach

Politikwissenschaftler

Anmeldebogen >> Teilnahmebedingungen >>

Sonntag, 14. Oktober 2007

845 – 10.15 Uhr

Gewaltenteilung und Gewaltenverschränkung – Regierung, Gesetzgebung und Rechtssprechung in Deutschland

Norbert Chauvistré, Sankt Augustin

10.30 – 12.00 Uhr

Merkmale des deutschen Föderalismus

Prof. Dr. Udo Margedant, Meckenheim

Politikwissenschaftler

14.00 – 15.30 Uhr

Wurzeln und Grundlagen der sozialen Marktwirtschaft

Jutta Hinrichs

Zentralkomitee der deutschen Katholiken, Bonn

16.00 – 17.30 Uhr

Politische Willensbildung und Mitwirkungsrechte: Parteienwettbewerb und Wahlrecht in Deutschland

Michael Sieben, Sankt Augustin

Politikwissenschaftler

19.00 – 20.30 Uhr

Kamingespräch: Wege in die Politik – Möglichkeiten der politischen Partizipation

Harald Baal, Aachen

Stv. Fraktionsvorsitzender CDU Aachen

Montag, 15. Oktober 2007

08.45 – 10.15 Uhr

Die Bundesrepublik Deutschland als Mitglied in UNO, NATO und EU

Manfred Speck

Staatssekretär a. D.

Chef der Leitungsgruppe im Bundeskanzleramt (1989 – 1991); Leiter der Abteilung für Innenpolitische Grundsatzfragen (1991-1998)

10.30 – 12.00 Uhr

„Die Rolle der Politischen Kommunikation und der Medien für die Politik der Zukunft

Manfred Speck

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz

Referenten

  • Harald Baal
    • Norbert Chauvistré
      • Dr. Günter Dill
        • Jutta Hinrichs
          • Prof. Dr. Udo Margedant
            • Michael Sieben
              • Manfred Speck
                • Dr. Anselm Tiggemann
                  Kontakt

                  Jutta Graf

                  Im Ruhestand

                  jutta.graf@kas.de
                  Kontakt

                  Andrea Stutzbecher-Mühlen

                  Andrea Stutzbecher-Mühlen

                  Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

                  Andrea.Stutzbecher-Muehlen@kas.de +49 2241- 246 4217 +49 2241- 246 5 4217

                  Bereitgestellt von

                  Büro Bundesstadt Bonn