Seminar

Die Rolle des Bürgermeisters in der Kommunalpolitik

Seminar für kommunalpolitische Führungskräfte

Das Seminar vermittelt einen Einblick in den komplexen Verantwortungsbereich des Bürgermeisters im Spannungsfeld zwischen Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung.

Details

Inhalte

•Das Bürgermeisteramt zwischen Repräsentation, Politik und Verwaltung

•Nicht nur Verwaltungsbeamter, nicht nur Politiker: Die Rolle des Bürgermeisters in der Verwaltung

•Moderator zwischen Politik und Bürgerschaft: Die Rolle des Bürgermeisters in der Politik

•Zwischen Radiointerview und Diamantener Hochzeit: Die Rolle des Bürgermeisters in der Öffentlichkeit

•Das aktuelle Thema: Krisenmanagement im Rathaus – Aufgaben, Organisation und Kommunikation

•Die Rolle und Aufgaben des Bürgermeisters in der kommunalen Finanzpolitik – Was ist zu beachten?

Zielgruppe

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden

Vorträge mit Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen

Die Teilnahmegebühr beträgt 185,- € einschl. Unterkunft/Verpflegung.

Anmeldung

Mit dem beigefügten Anmeldebutton rechts auf dieser Seite können Sie sich direkt online anmelden.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen.

Wichtiger Hinweis:

Im Hinblick auf die Covid-19 Pandemie orientiert sich die Konrad-Adenauer-Stiftung bei ihren Planungen zur Durchführung von Veranstaltungen an den Empfehlungen offizieller Stellen. Die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften sind einzuhalten. Aufgrund aktueller Entwicklungen können Programmänderungen erforderlich werden.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Seminaris Kongresspark
Alexander-von-Humboldt-Straße 20,
53604 Bad Honnef
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Judith Wilke

Sekretärin/Sachbearbeiterin KommunalAkademie

judith.wilke@kas.de 02241-246-2268

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn