Diskussion

Herausforderungen für die Demokratie im 21. Jahrhundert

Populismus, Migration, geringere Wahlbeteiligung, unversöhnliche Diskussionslager - die Liste der Herausforderungen für die Demokratie ist lang. Ein Podium in Zusammenarbeit mit dem Campus Müngersdorf soll Klärung schaffen.

Details

19.30 Uhr Begrüßung und Einführung in den Diskussionsabend

Dr. J Christian Koecke, Konrad-Adenauer-Stiftung

Anna Schönhütte, Campus Müngersdorf

Anschl.Podiumsdiskussion: Herausforderungen für die Demokratie im 21. Jahrhundert

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW

Prof. Dr. Christian Hillgruber, Professor für Öffentliches Recht an der Universität Bonn

Klaus Kelle, Publizist

Moderation: N.N.

ca. 21.00 UhrEnde der Veranstaltung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Campus Müngersdorf, Aachener Str. 608, 50933 Köln

Referenten

  • Serap Güler
    • Prof. Dr. Christian Hillgruber
      • Klaus Kelle

        Publikation

        "Wir müssen uns ehrlich machen!": Eine Podiumsdiskussion zu Migration und Integration | Köln
        Jetzt lesen
        Kontakt

        Dr. Johannes Christian Koecke

        Dr

        Referent Politische Grundsatzfragen und Internationale Politik, Büro Bundesstadt Bonn

        Christian.Koecke@kas.de +49 2241 246 4400 +49 2241 246 54400

        Bereitgestellt von

        Büro Bundesstadt Bonn