Seminar
Ausgebucht

Konflikte konstruktiv lösen: Grundlagen des Konfliktmanagements

Seminar der Reihe "Vereinsmanagement in der Praxis"

Sie haben Erfahrungen mit unausgesprochenen und ungelösten Konflikten in Ihrer Vereins- oder Verbandsarbeit gemacht? Sie möchten zukünftig souveräner in solchen Situationen agieren? Wir helfen Ihnen dabei!

Details

Unausgesprochene und ungelöste Konflikte können die Zusammenarbeit blockieren. Diese Störungen frühzeitig zu erkennen, offen anzusprechen und anzugehen, sind Aufgabe und Ziel eines konstruktiven Konfliktmanagements. In diesem Seminar erlernen Sie die nötigen Grundlagen:

- Konflikte konstruktiv ansprechen

- Gesprächsführung und aktives Zuhören

- Konfliktlösungsstile

- Umgang mit eigenen Emotionen

Nutzen Sie zudem die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit engagierten SeminarkollegInnen. Lernen Sie mit- und voneinander.

Zielgruppe:

Mitglieder in Vereinen und Verbänden, ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden:

Vortrag, praktische Übungen und Diskussion

Teilnehmerbeitrag:

130,00 Euro inklusive Unterkunft und Verpflegung

Das Seminar ist ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Als Ergänzung zu diesem Seminar eignet sich insbesondere der Workshop "Gruppen-Coaching für ehrenamtlich Engagierte" (E50-301113-1) vom 30. November - 01. Dezember 2013 im Bildungszentrum Schloss Eichholz.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz
Urfelder Str. 221,
Wesseling
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Ann-Cathrine Böwing

Kontakt

Doris Schimanke

Veranstaltungsorganisation

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn