Seminar
Storniert

Mitgestalten und Mitentscheiden

Bürgerschaftliches Engagement in Zeiten des demografischen Wandels

Moderne Bürgergesellschaften leben von der Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger,sich persönlich einzusetzen und mitzugestalten. Ihre Erfahrung,ihr Wissen und ihre Fähigkeiten sind für den gesellschaftlichenZusammenhalt wachsender Bedeutung.

Details

Nach einem einführenden Überblick über Bedeutung und notwendige gesellschaftliche

Rahmenbedingungen ehrenamtlichen Engagements gibt das

Seminar einen praxisorientierten Überblick über Formen und Möglichkeiten

ehrenamtlicher Aktivität. Zentrale Fragen sind: Wie kann und sollte bürgerschaftliches

Engagement aussehen? Welche Rahmenbedingungen sind notwendig,

um eine Beteiligung älterer Menschen in unserer Gesellschaft nicht

nur zu ermöglichen, sondern auch sinnvoll zu fördern?

Zielgruppe

Gesellschaftspolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden

Vortrag, Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen

Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahmegebühr beträgt 130,- € einschl. Unterkunft/Verpflegung.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz
Urfelder Str. 221,
Wesseling
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Jutta Graf

Im Ruhestand

jutta.graf@kas.de
Kontakt

Tina Jülich

Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

Tina.Juelich@kas.de +49 2241-246 4254 +49 2241-246 5 4254

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn