Seminar

Neuland?! Mapping Social Media

#neuland: Social Media für die Politik verstehen und richtig nutzen

Facebook und Twitter kennt jeder. Doch was steckt eigentlich hinter Diensten wie Flickr, Dropbox oder Issuu? Wofür braucht man Twitter? Was muss man bei Facebook beachten ? Hier bekommen Sie einen Einblick und lernen ein Tool näher kennen.

Details

Inhalte

In diesem Seminar gewinnen Sie einen strukturierten Überblick über die

wichtigsten Instrumente und Möglichkeiten, des Web 2.0. Die einzelnen

Kanäle werden kurz vorgestellt, ihr Einsatz für verschiedene Zwecke

diskutiert und in kurzen Übungen ausprobiert.

Zielgruppe

Politisch Interessierte, Neugierige am #neuland.

Methoden

Vortrag, praktische Übungen

Anmeldemodalitäten

Der Teilnehmerbeitrag beträgt regulär 75€ und 40€ reduziert und enthält die Imbisse zum Abendessen und zum Mittagessen, jedoch KEINE Übernachtung.

Sie können Sich hier anmelden.

Es gelten unsere AGB.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Michael Sieben

Michael Sieben bild

Referent Bürgergesellschaft, Büro Bundesstadt Bonn

michael.sieben@kas.de +49 2241 246-4430 +49 2241 246-54430
Kontakt

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

Andrea.Stutzbecher-Muehlen@kas.de +49 2241- 246 4217 +49 2241- 246 5 4217
Social Media Prisma (Quelle:http://ethority.de) Quelle:http://ethority.de

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn