Seminar

Politische Parteien in der modernen Demokratie

Seminartagung zur politischen Kommunikation

Die deutsche Parteienlandschaft befindet sich im Umbruch. Erstmals sind im Deutschen Bundestag sieben Parteien in sechs Fraktionen vertreten. Bleibt es beim stabilen Regierungssystem in Deutschland, und wie entwickelt sich das Parteiensystem weiter?

Details

PROGRAMM

Donnerstag, den 28.06.2018

16.30 – 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Robert Grünewald

Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Regierungsparteien: Große Koalition vor neuen Herausforderungen

Dr. Benjamin Höhne, Halle

Stv. Leiter Institut für Parlamentarismusforschung

19.00 - 20.30 Uhr

Die Opposition: Konstruktive Kritik in neuer Zusammensetzung?

Dr. Benjamin Höhne

Freitag, den 29.06.2018

09.00 - 10.30 Uhr

Die Probleme der SPD mit ihren Vorsitzenden - ist die Satzung schuld?

Dr. habil. Ingrid Reichart-Dreyer, Berlin

Freie Universität Berlin

11.00 - 12.30 Uhr

Volksentscheid statt Vermittlungsausschuss - Ausweg aus politischem Stillstand?

Prof. Dr. Eike-Christian Hornig, Darmstadt

Institut für Politikwissenschaft TU Darmstadt

14.00 – 15.30 Uhr

Wahlsystem und Parteiensystem - Lehren aus der Regierungsbildung nach der Bundestagswahl

Dr. Volker Best, Bonn

Institut für Politikwissenschaft Uni Bonn

16.00 – 17.30 Uhr

Besuch und Führung in der Gedenkstätte Bundeskanzler-Adenauer-Haus in Rhöndorf

Dr. Robert Grünewald

17.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr: 70 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Seminaris Kongresspark
Alexander-von-Humboldt-Straße 20,
53604 Bad Honnef
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Prof. Dr. Eike-Christian Hornig
    • Dr. Benjamin Höhne
      • Dr. habil. Ingrid Reichart-Dreyer
        • Dr. Volker Best

          Bereitgestellt von

          Büro Bundesstadt Bonn