Seminar

Vereinsmanagement in der Praxis

Vereinsrecht, Satzung, Geschäftsführung, Satzung

Vereine und ihre Funktionsträger sind eingebunden in ein Geflecht von Paragrafen, sei es im Vereinsrecht oder in Haftungsfragen. Das Seminar vermittelt wichtige Grundkenntnisse zu rechtlichen Situationen und Problemen im Verein.

Details

PROGRAMM

Wichtig: „Satzungsänderung“ für Ehrenamtspauschale. Wichtig ist die Einhaltung der Frist. Diese wurde vom Finanzministerium bis zum 31. Dezember 2010 verlängert (vgl. § 3 Nummer 26a des Einkommensteuergesetzes).

Freitag, den 14. Januar

16.30 – 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Anna Emons, Konrad-Adenauer-Stiftung

Vereinsgründung, Satzungsrecht und Satzungsänderung

Die rechtlichen Grundlagen (Teil I)

Hansjörg Tamoj, Bad Honnef

Rechtsanwalt

19.00 – 20.30 Uhr

Mitgliedschaft, Mitgliederversammlung, Vorstand

Die rechtlichen Grundlagen (Teil II): Vereinsrecht

Hansjörg Tamoj

20.30 – 22.00 Uhr

Fortsetzung des Themas

Hansjörg Tamoj

Samstag, den 15. Januar

09.00 – 10.30 Uhr

Geschäftsführung in der Praxis (Teil I)

Ein Blick über den Tellerrand mit

Gerd Finger, Moers-Kapellen

Rechtsanwalt; aktiv in verschiedenen Vereinen

11.00 – 12.30 Uhr

Geschäftsführung in der Praxis (Teil II)

Gerd Finger

14.00 -15.30 Uhr

Haftungsfragen in Vereinen

Gerd Finger

16.00 -17.30 Uhr

Absicherung von Haftungsfragen

Gerd Finger

Rechtsanwalt, Moers-Kapellen

Sonntag, den 16. Januar

09.00 – 10.30 Uhr

Ordnungsgemäße Vorstandswahlen – Erfahrungen aus der Praxis

Vorbereitung einer Wahl; Durchführung eines Wahlgangs

(praktische Übung)

Friedemann Schwarzmeier, Unkel

Vorsitzender diverser Vereine,

Bürgermeister a. D. der Verbandsgemeinde Unkel

11.00 -12.30 Uhr

Innovatives Management in ehrenamtlichen Vorständen

Hintergründe und Erfahrungen eines Vorsitzenden

Raymund Witte

Lobbyist NetCologne GmbH

Ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen aktiv

12.30 Uhr

Mittagessen, anschließend Abreise

Programmänderungen vorbehalten

Bringen Sie zum Seminar Ihre Vereinssatzung und Ihre Fragen und Probleme aus der Praxis mit!

Teilnahmebedingungen

herunterladen

Anmeldebogen

herunterladen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz
Urfelder Str. 221,
Wesseling
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Hansjörg Tamoj
    • Rechtsanwalt
  • Gerd Finger
    • Rechtsanwalt
  • Friedemann Schwarzmeier
    • Bürgermeister a.D.
  • Raymund Witte
    • Vertriebsleiter
Kontakt

Anna Katharina Emons

Research Assistant

Kontakt

Doris Schimanke

Veranstaltungsorganisation

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn