Seminar

Vereinsmanagement in der Praxis

Moderation und Sitzungsleitung

Sitzungen sind ein wesentliches Mittel zur gemeinsamen inhaltlichen Abstimmung und Kommunikation in Vereinen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Sitzungen effizient und effektiv planen und durchführen.

Details

Programm

Freitag, den 22. Februar

16.30 - 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Anna Emons, Wesseling

Konrad-Adenauer-Stiftung

Fragen zur Geschäftsordnung -

Anforderungen einer ordnungsgemäßen Sitzungsleitung aus der Sicht eines Vorsitzenden

Robert Hein, Wachtberg

Kommunikationstrainer

19.00 - 22.00 Uhr

Moderationserfahrungen aus der Sicht eines Vorsitzenden

Robert Hein, Wachtberg

Samstag, den 23. Februar

09.00 - 10.30 Uhr

Grundlagen demokratischer Streitkultur in Mitgliederversammlungen von Vereinen u.a. Formulierung von Anträgen, Festlegung der Abstimmungsmethode (mit praktischen Übungen)

Friedemann Schwarzmeier, Unkel

Jurist, Bürgermeister a.D.,

Mitglied div. Vereine u. Gremien

10.45 - 12.30 Uhr

Fortsetzung des Themas

14.00 – 15.30 Uhr

Vom Problem zur Lösung – Erfolgreiche Sitzungsleitung in Vereinen

Entscheidungen vorbereiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen umsetzen (mit praktischen Übungen)

Dagmar Bange, Kassel

Kommunikationstrainerin

16.00 – 17.30 Uhr

Vom Problem zur Lösung – Erfolgreiche Sitzungsleitung in Vereinen

Entscheidungen vorbereiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen umsetzen (mit praktischen Übungen)

Dagmar Bange, Kassel

19.00 – 20.30 Uhr

Vom Problem zur Lösung – Erfolgreiche Sitzungsleitung in Vereinen

Entscheidungen vorbereiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen umsetzen (mit praktischen Übungen)

Dagmar Bange, Kassel

Sonntag, den 24. Februar

09.00 - 10.30 Uhr

Wir meistern schwierige Situationen in Sitzungen (Teil I)

(mit praktischen Übungen)

Dagmar Bange, Kassel

11.00 – 12.30 Uhr

Wir meistern schwierige Situationen in Sitzungen(Teil II)

  • Konflikte wahrnehmen und ihnen kompetent begegnen

  • Widerstände konstruktiv auflösen

(mit praktischen Übungen)

Dagmar Bange, Kassel

Seminarauswertung und Abschlussgespräch

12.30 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Teilnahmebedingungen >>

Anmeldebogen >>

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz

Referenten

  • Robert Hein
    • Kommunikationstrainer
  • Friedemann Schwarzmeier
    • Bürgermeister a.D.
  • Dagmar Bange
    • Kommunikationstrainerin
Kontakt

Anna Katharina Emons

Research Assistant

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn