Veranstaltungen

Event

Publimigra

Plattform zur Unterstützung von Migranten in Chile geht an den Start

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Chile und die NGO Infomigra laden zum Start von Publimigra ein. Die Plattform unterstützt Einwanderer in Chile in den Bereichen Jobsuche und Unternehmensgründung.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Studien- und Informationsprogramm

Forschungsstipendium "Integración y Buena Vecindad entre Chile y el Perú"

Ausschreibung 2021

Im Rahmen des Projektes „Generación de Diálogo” " beginnt die Ausschreibung 2021 für das Forschungsstipendium “Integración y Buena Vecindad entre Chile y el Perú”. Das Forschungsstipendium dient der Förderung der bilateralen Beziehungen zwischen Chile und Peru durch die aktive Beteiligung der Zivilgesellschaft und der akademischen Gemeinschaft.

Online-Seminar

Das ABC der Kreislaufwirtschaft für KMU und Unternehmer

Workshops

Vortrag

"Chile aprobó"

Chiles Weg zu einer neuen Verfassung

Online-Vortrag zum Thema "Chiles neue Verfassung", der vom Politischen Bildungsforum Saarland organisiert wird. Andreas Klein, Leiter des Büros Chile der Konrad-Adenauer-Stiftung, berichtet aus Chile.

Online-Seminar

Desafíos fronterizos y migratorios durante la pandemia

XVI Seminario Bilateral Perú - Chile

Diálogo bilateral organizado por las oficinas de la KAS en Chile y Perú, el IEI de la Universidad de Chile y el IDEI-PUCP, en el marco del proyecto Generación de Diálogo Perú-Chile.

Fachkonferenz

Konferenzreihe "Chile und Peru im aktuellen Kontext"

Anmeldungen bis zum 29. April 2021

Das Projekt "Generación de Diálogo Perú-Chile", das vom Institut für Internationale Studien (IDEI) der Pontificia Universidad Católica del Perú und dem Institut für Internationale Studien (IEI) der Universidad de Chile mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) durchgeführt wird, fördert seit 2010 den Aufbau einer neuen, auf Vertrauen und gegenseitigem Verständnis basierenden Beziehung zwischen beiden Ländern.

Workshop

Zone des Versprechens

Interaktive Aktivität zur Sensibilisierung für das Menschenrecht auf ein Leben in einer gesunden Umwelt

Die Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich, gemeinsam mit der Villa Grimaldi Corporación Parque por la Paz (Friedenspark Villa Grimaldi) und der International Coalition of Sites of Conscience (Internationale Koalition der Stätten des Gewissens) zu dem Workshop "Zone des Versprechens" einzuladen.

Online-Seminar

El proceso constituyente y el régimen de Gobierno

Ciclo de debates: Desafíos y oportunidades del proceso constitucional en Chile

Online-Seminar

El proceso constituyente y la equidad de género

Ciclo de debates: Desafíos y oportunidades del proceso constitucional en Chile

Publikation des Werkes "Dezentralisierung 2.0"

Am 3. November 2017 fand in Temuco die Publikation des Buches "Dezentralisierung 2.0" statt, welches die NGO "Chile descentralizado ... desarrollado", welche die Dezentralisierung Chiles forciert sowie die regionale Entwicklung und die Stärkung der lokalen Ebenen fördert, mit Unterstützung der KAS Chile veröffentlicht hat.

Expertengespräch "Open Data - Open Government"

2. Internationales Kolloquium

Am 20. November lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Expertengespräch mit Dr. Pencho Kuzev und Jeannette von Wolfersdorff zum Thema "Open Data - Open Government" in ihre eigenen Räumlichkeiten ein.

Präsidentschaftswahlen in Chile

Besuch des Wahlkampfbüros von Carolina Goic

Am 19. November 2017, Tag der Präsidentschaftswahlen in Chile, besuchten Vertreter der KAS und Abgeordnete des Landtags Thüringen das Wahlkampfbüro der Präsidentschaftskandidatin Carolina Goic (PDC), um mit ihr und ihrem Wahlkampfkommittee den Ausgang der ersten Wahlrunde live zu verfolgen.

Veranstaltung zum Gedenken an den ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl

Am 17. November 2017 pflanzte das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile einen Baum zu Ehren des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl.

"Messe der Wissenschaft"

Schulische Messe in der Kommune Maipú

Am 9. Und 10. November 2017 fand die erste schulische “Messe der Wissenschaft” im Schulgebäude des „Complejo Educacional Maipú“ statt.

Publikation des Werkes "Dezentralisierung 2.0"

Am 24. Oktober 2017 fand in Valparaíso die Publikation des Buches "Dezentralisierung 2.0" statt. Herausgeber ist die Stiftung "Chile descentralizado ... desarrollado" , welche die Dezentralisierung Chiles forciert sowie die regionale Entwicklung und die Stärkung der lokalen Ebenen fördert.

“Mujeres en la técnica: Brechas de género en la Educación Media Técnica Profesional (EMTP)”

Publicación de estudio

El 19 de Octubre se realizó el lanzamiento del estudio llamado “Mujeres en la técnica: brechas de género en la Educación Media Técnica Profesional (EMTP)” que llevó a cabo Espacio Público. Dicho estreno se realizó en las dependencias de la Fundacion Konrad Adenauer.

16. Bilaterales Treffen „Energie und Paradiplomatie“ im Rahmen des Projektes „Dialogprogramm Chile-Peru“

Am 29. und 30. September 2017 fand die 16. Fachkonferenz im Rahmen des bilateralen Dialogprogrammes Chile - Peru mit den Themen "Energie und Paradiplomatie" statt.

19. Migrationskonferenz INCAMI 2017

Migration und Arbeit

Am 5. und 6. September 2017 fand die 19. Migrationskonferenz des Katholischen Migrationsinstituts in Chile (INCAMI), in der Bibliothek von Santiago statt.

Kraft der Mitte

Fachgespräch mit Carolina Goic, Präsidentschaftskandidatin der PDC in Chile

Carolina Goic, Präsidentschaftskandidatin der Christdemokratischen Partei (PDC) in Chile, läutet mit ihrer Kandidatur für die Wahlen im November 2017 einen Wechsel im Parteiengefüge ein. Mit ihrer Kandidatur verlässt die PDC das seit Jahrzehnten bestehende Mitte-Links-Parteienbündnis, das sich in der Pinochet-Zeit zusammengeschlossen hatte, und geht mit eigenen Politikvorschlägen auf die Wähler zu.