Workshop

Fachgespräch mit Medienvertretern

Am Montag, den 09.September 2014, diskutierten Frank Priess, stv. Leiter Europäische und Internationale Zusammenarbeit, KAS Berlin, und Thomas Awe, Landesbeauftragter KAS Peking, mit deutschen Korrespondenten über aktuelle Themen.

Details

Im Fokus des Austausches standen der chinesische Reformprozess und die Rolle der Medien in Hinblick auf die deutsch-chinesischen Beziehungen. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit lokalen Institutionen sowie die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen seit der Regierungsübernahme Xi Jinpings wurden tiefgreifend analysiert.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Peking

Kontakt

Thomas Awe

Frank Priess, stv. Leiter Europäische und Internationale Zusammenarbeit, KAS Berlin, diskutiert mit deutschen Korrespondenten. KAS Peking