Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Symposium

„Belt and Road “Initiative and Sino-European Strategic Cooperation

Symposium von Konrad-Adenauer-Stiftung Shanghai und Shanghai International Studies University diskutiert aktuelle sino-europäische Fragen der Seidenstraßen-Initiative

Forum

Künstliche Intelligenz in China und der Welt

Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) China Shanghai diskutiert mit internationalen Experten über die Potentiale und Grenzen Künstlicher Intelligenz
Am 16. und 17. November 2019 fand das Globale Forum zum Thema Künstliche Intelligenz, Innovationssysteme und Globale Governance statt. Auf Einladung des Auslandsbüros Shanghai der KAS traf sich eine Gruppe internationaler Experten aus China, Indien, Japan, den USA und Deutschland in Guangzhou.

Fachkonferenz

Die Entwicklung und Gestaltung der deutschen Erinnerungskultur nach dem Zweiten Weltkrieg

In Kooperation mit der Renmin-Universität führt die KAS-Peking am 15. und 16. November 2019 eine Fachkonferenz zum Thema "Entwicklung und Gestaltung der deutschen Erinnerungskultur nach dem Zweiten Weltkrieg" durch.

Fachkonferenz

Deutsch-Chinesische Kooperation im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit

In Kooperation mit dem Institut für Internationales Recht der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften organisiert die KAS am 19. Oktober 2019 eine Fachkonferenz zum Thema "Internationale Streitbeilegung und Internationales Geschäftsumfeld: Deutsch-Chinesische Kooperation im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit".

Fachkonferenz

Beijing Humboldt Forum 2019

In Kooperation mit der University of International Business and Economics (UIBE) organisiert die KAS im Rahmen des Beijing Humboldt Forums 2019 am 22. September 2019 eine Session zum Thema "Cultural Heritage and Social Practice: Western and Chinese Experiences Compared".

Workshop

Politisches Dialogprogramm für deutsche Jungpolitiker

Vom 25. bis 31. August findet ein Dialogprogramm zwischen dem Bundesvorstand der Jungen Union und chinesischen Jugendorganisationen statt. Im Rahmen des Dialogprogramms organisiert die KAS gemeinsam mit der Freundschaftsgesellschaft und dem Allchinesischen Jugendverband einen Workshop zu Jugendorganisationen in Europa und China. Weitere Fachgespräche werden im weiteren Verlauf der Reise in Hangzhou und Shanghai geführt werden.

Expertengespräch

Reise von CDU-Digitalpolitikern

Vom 18. bis 24. August reist eine Gruppe von CDU-Digitalpolitikern nach China. Im Rahmen der Reise wird am 20. August ein von der KAS und CCG organisiertes Rundtischgespräch zu den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung stattfinden. Weitere Fachgespräche werden unter anderem in Shanghai und Shenzhen geführt werden.

Workshop

Veranstaltung „More than a Market“

Am 30. Mai wurde vorbildliches gesellschaftliches Engagement deutscher Unternehmen ausgezeichnet und damit Beispiel und Inspiration für Corporate Social Responsibility vor Ort gegeben.

Studien- und Informationsprogramm

Politisches Dialogprogramm zur Bewältigung gemeinsamer globaler Herausforderungen

Vom 20. bis 24. Mai findet ein Dialogprogramm zwischen Vertretern der KPCh und Abgeordneten des deutschen Bundestages in China statt, in dessen Rahmen gemeinsame Lösungsstrategien für die Bewältigung globaler Herausforderungen diskutiert werden.

Expertengespräch

Fachgespräch zwischen Altstipendiaten der KAS Peking und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich

Im Rahmen des Besuchs von Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich führt die KAS Peking am 16. April 2019 ein Fachgespräch zur Entwicklung der deutsch-chinesischen Beziehungen und der gemeinsamen Bewältigung künftiger globaler Herausforderungen mit in Peking ansässigen Altstipendiaten der KAS durch.

Veranstaltungsberichte

Koschyk trifft stellv. Generalsekretär und den Repräsentanten der Konrad-Adenauer-Stiftung in der VR China

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk ist im Deutschen Bundestag mit dem stellv. Generalsekretär der Konrad Adenauer Stiftung, Herrn Dr. Gerhard Wahlers und dem Repräsentanten der Konrad-Adenauer-Stiftung in der VR China, Thomas Awe, zu einem Meinungs- und Informationsaustausch zusammengetroffen.

Veranstaltungsberichte

Berufsbildung und Unternehmergeist

von Peter Hefele

KAS/SUBEI-Stipendiaten besuchen Taicang und Kunshan
KAS-Stipendiatinnen der Shanghai University of International Business and Economy (SUBEI, früher SIFT) besuchten ein Pilot-Ausbildungszentrum der Deutschen Außenhandelskammer (AHK) Shanghai in Taicang/Provinz Jiangsu und die "Start Up Factory China" in Kunshan.

Veranstaltungsberichte

20 Jahre Corporate Social Responsibility (CSR) in China

von Peter Hefele

Forum in Kooperation mit ECO-NOMY
Die KAS Shanghai veranstaltete am 30. Mai 2013 zusammen mit dem Shanghaier Umwelt- und Wirtschaftsmagazin ECO-NOMY ein Forum zum Thema „20 Jahre Corporate Social Responsibility (CSR) in China." In den letzten Jahrzehnten ist das Thema nachhaltige Entwicklung in China immer wichtiger geworden. Corporate Social Responsibility (CSR) ist dabei ein wichtiger Baustein für die Durchsetzung dieses Ziels, weil sich dadurch die Kompetenzen und Ressourcen von Unternehmen für die Allgemeinheit einsetzen lassen.

Veranstaltungsberichte

Privatautonomie - Aufgaben und Grenzen

von Mira Luthe

Tagung deutschsprachiger Juristen in Asien
Vom 24. bis 26. Mai 2013 fand die Tagung deutschsprachiger Juristen in Asien zum Thema "Privatautonomie - Grenzen und Aufgaben" statt, die von der KAS und dem DAAD unterstützt wurde.

Veranstaltungsberichte

Workshop Social Media

Studenten der Kölner Journalistenschule zu Besuch in Shanghai
Am 23. Mai 2013 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung Shanghai zum dritten Mal einen gemeinsamen Workshop mit der Kölner Journalistenschule zum Thema „The Communication Revolution: Social Media and the Emergence of New Media Platforms in China – Chances and Challenges for Chinese Journalists“.

Veranstaltungsberichte

Die Rolle von Nichtregierungsorganisationen in China

von David Merkle

Ein internationaler Workshop in Hangzhou / Provinz Zhejiang
Zusammen mit der Abteilung Kultur und Bildung des deutschen Generalkonsulats in Shanghai organisierte die KAS Shanghai vom 10. bis 11. Mai einen Workshop zur wachsenden Rolle von NGOs in China. Der Workshop fand in Hangzhou, Provinz Zhejiang, statt und brachte Vertreter chinesischer und internationaler NGOs mit Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammen.

Veranstaltungsberichte

Medienwirtschaft - ein wichtiger Beitrag zum wirtschaftlichen Strukturwandel Shanghais

von Peter Hefele

SIFT-Stipendiaten beim Shanghaier Medienkonzern SMG
Am 26. April 2013 besuchten die KAS-Stipendiatinnen und -stipendiaten des Partners Shanghai Institute of Foreign Trade (SIFT) den größten Medienkonzern Shanghais, die Shanghai Media Group (SMG), um sich über neueste Entwicklung in der chinesischen Medienwirtschaft zu informieren.

Veranstaltungsberichte

Strategische Partnerschaft?

Die europäisch-chinesischen Beziehungen unter neuer Führung
Am 4. und 5. März 2013 organisierte die Graduate School of Global Politics der FU Berlin und die Renmin Universität mit Unterstützung der KAS/Peking einen Workshop über die Auswirkungen des Führungswechsels auf die sino-europäischen Beziehungen.

Veranstaltungsberichte

STRATEGIC PARTNERSHIP? Europe

von Peter Hefele

Second Workshop on Europe-China Relations in Global Politics
The event takes place in the framework of the UACES Collaborative Research Network on EU-China Relations (Graduate School of Global Politics at Free University Berlin/ ESSCA School of Management at Angers/ College of Europe at Bruges). The event is generously supported by Konrad Adenauer Foundation Beijing.

Veranstaltungsberichte

Chinesische Klima- und Umweltexperten in Brüssel und Deutschland

von Peter Hefele, Daniela Diegelmann

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hielten sich chinesische Klimaexperten zu einem Austausch mit wichtigen klima- und umweltpolitischen Akteuren in Deutschland und Brüssel auf.