Asset-Herausgeber

Themen filtern

Asset-Herausgeber

Linda Havenstein

„Fridays for Future-Demonstrationen wären zu DDR-Zeiten nicht möglich gewesen.“

"Ohne Rechtsstaatlichkeit" mit Veronika Brandt, DDR-Zeitzeugin & politische Inhaftierte

Unser neues Videoprojekt: Recht ist Erfahrung. Eine Kooperation mit dem Museum für Werte. Bürgerinnen und Bürger erklären in persönlichen Geschichten, wie sie Rechtsstaatlichkeit erleben. In der ersten Folge beschreibt Veronika Brandt, wie es aussieht, in einem Unrechtsstaat zu leben.

Konstantin Otto

Menschenrechtspolitische Perspektiven auf die Proteste in Iran

Menschenrechte: nachgefragt - Der LIVE-Podcast

Am 12. Dezember 2022 fand der erste Live-Podcast von "Menschenrechte: nachgefragt" statt. Dort diskutierten wir mit Experten über die dramatischen Entwicklungen in Iran und anlässlich des Tags der Menschenrechte insbesondere über die dortigen menschenrechtspolitischen Herausforderungen.

BMVg

Deutschland und seine Streitkräfte

Worauf es jetzt ankommt

Für eine nachhaltige Zeitenwende muss sich auch das Verhältnis zwischen Bundeswehr und Gesellschaft intensivieren. Wie kann dies gelingen und worauf kommt es jetzt an?

Konrad-Adenauer-Stiftung

UNAUSGESPROCHEN - Frau. Leben. Freiheit. Die Proteste in Iran

Eine musikalische Einladung zum Gedenken - "Azadi" von Cymin Samawatie

In Iran begehren Mädchen und Frauen nicht nur gegen den Verschleierungszwang auf: „Frau, Leben, Freiheit". Inzwischen hat die Protestbewegung hat das ganze Land und weite Teile der Bevölkerung erfasst. Unzählige sind getötet, verletzt, verfolgt und inhaftiert worden. Dennoch hält der Widerstand seit Wochen an.

Klaas Fahr

Auch im Iran findet eine Zeitenwende statt

Menschenrechte: nachgefragt - Der Interviewpodcast

mit Norbert Altenkamp, MdB und stellv. Vorsitzender Ausschuss für Menschenrecht & Humanitäre Hilfe

Tony's Chocolonely | Konrad-Adenauer-Stiftung

Ciao Kakao

Menschenrechte: nachgefragt - Der Interviewpodcast

mit Eske Tammen, Tony's Chocolonely