Asset-Herausgeber

Publikationen

Asset-Herausgeber

NEWSLETTER juin 2023, 2e

Ce Newsletter touche à l'actualité politique malienne

Ce Newsletter touche à l'actualité politique du Mali à travers les articles suivants : RÉFÉRENDUM : LE OUI MENTEUR ET LE NON HYPOCRITE et « AU FIL DE MES CONVICTIONS SUR LE MALI D’AUJOURD’HUI ET DE DEMAIN’’ : OUSMANE SY ET LE MALI

Conflict Weekly #179, 08 June 2023, Vol.4, No.23

An initiative by NIAS-IPRI and India Office of the KAS

Canada's Wildfires and Reviews of two reports on Tigray and the Arctic Ice-melt

Ein neuer "Konsens" in Washington zur China-Politik

Karin Johnston ist Dozentin an der School of International Service der American University und der University of Maryland, College Park. Wir haben sie gebeten, einen genaueren Blick darauf zu werfen, wie die Vereinigten Staaten in diesem Jahr mit China umgehen. Sie stellt fest: "Die Haltungen gegenüber China haben sich verhärtet, und es hat sich der Konsens gebildet, dass China um jeden Preis und auf allen Ebenen etwas entgegengesetzt werden muss - wirtschaftlich, technisch, militärisch und diplomatisch." (Bericht auf Englisch)

EU-UK co-operation in defence capabilities after the war in Ukraine

By Luigi Scazzieri

This policy brief is the second of a three-paper CER/KAS project, “Shared Values, Common Challenges - UK European Security Co-operation after the War in Ukraine.” This paper deals with co-operation in defence capabilities.

IMAGO / Xinhua

Malaysia fünf Jahre nach dem demokratischen Umbruch

Der erkennbare Anbruch eines neuen Malaysias

Am 9. Mai war es genau fünf Jahre her, dass Malaysia 2018 nach seinen 14. Nationalwahlen den ersten demokratischen Regierungswechsel seit seiner Unabhängigkeit 1957 erlebte. Was folgte waren fünf turbulente Jahre. Denn seit Anfang 2018 zählte Malaysia fünf Regierungskoalitionen und fünf Premierminister. Die 15. Nationalwahlen am 19. November 2022 konnte der langjährige Oppositionsführer Anwar Ibrahim für sich entscheiden. Seine inzwischen sechs Monate alte Regierungskoalition hat es nicht einfach, den Malaysiern sowohl ihren Wunsch nach Stabilität als auch nach wirklichem demokratischen Wandel zu erfüllen.

Conflict Weekly #178, 01 June 2023, Vol.4, No.22

An initiative by NIAS-IPRI and India Office of the KAS

The Russia-Ukraine Drone Warfare, Violence in Kosovo, and a Separatists' Crisis in Cameroon

IMAGO / NurPhoto

Gouverneurswahlen in Mexiko

Klare Ergebnisse und keine Überraschungen

Die letzten Gouverneurswahlen vor der Präsidentschaftswahl 2024 in den Bundesstaaten Coahuila und Estado de México bestätigten die Prognosen und Umfragen vor der Wahl am 4. Juni. Im bevölkerungsreichsten Bundesstaat Estado de México siegte mit deutlichem Abstand die MORENA-Kandidatin Delfina Gómez und beendete damit eine über 90 Jahre andauernde Herrschaft der PRI. In Coahuila setzte sich hingegen ebenso erwartungsgemäß der PRI-Kandidat der Oppositionskoalition „Va por México“, Manolo Jiménez, durch. Mit diesem Ereignis sind nun auch der politische Fokus und die entsprechenden Spekulationen und Debatten ganz auf die im Juni 2024 anstehende Präsidentschaftswahl und damit auf die Nachfolge des amtierenden Präsidenten, Andrés Manuel López Obrador (AMLO), gerichtet.

Isra News' articles of April 2023

Read news articles of April 2023 from Isra News Agency (in Thai language).

Read news articles of April 2023 from Isra News Agency with the support of KAS Thailand (in Thai language): 1) Road Safety Policy: the forgotten policy that political parties have not campaigned for the General Election?, 2) Bangkok traffic jams: public transport policy is a big challenge for the General Election, 3) Lesson learned from Swedish Forestry Model: The model that Thailand follows yet is still far from fully implemented, and 4) When Administrative Court’s ruling on government officers’ disciplinary action invalidates the arraignment of the National Anti-Corruption Commission.

Isra News' articles of February 2023

Read news articles of February 2023 from Isra News Agency (in Thai language).

Read news articles of February 2023 from Isra News Agency with the support of KAS Thailand (in Thai language): 1) Review on Thailand’s drafted ministerial regulation on anti-drugs: people caught with more than one meth pill will face legal action, 2) PM2.5 solutions: solving the pollution by laws vs by cooperation?, and 3) Section 22 – 25 of the act on torture and enforced disappearance have been delayed to enforce due to unreadiness?.

Isra News' articles of March 2023

Read news articles of March 2023 from Isra News Agency (in Thai language).

Read news articles of March 2023 from Isra News Agency with the support of KAS Thailand (in Thai language): 1) The ‘National Pension Policy – Increasing the Elderly Allowance’ – Campaign for General Election Battle – Fiscal Burden?, 2) Review on Gun Control Measures – Proactive actions are needed to stop mass shootings, and 3) Can the current computer-related crime act solve voice phishing?.

Asset-Herausgeber

Analysen und Argumente

Ausgewählte Beiträge zur Serie mit internationalem Bezug

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über Analysen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu relevanten aktuellen Themen. Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen eigener und externer Expertinnen und Experten vor, bieten Kurzanalysen von rund fünf Seiten und nennen KAS-Ansprechpartnerinnen.

Auslandsinformationen

Zeitschrift für internationale Fragen, Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit

Die Auslandsinformationen (Ai) sind die Zeitschrift der Konrad-Adenauer-Stiftung für Internationale Politik. Sie bieten politische Analysen unserer Expertinnen und Experten in Berlin und aus mehr als 100 Auslandsbüros in allen Weltregionen. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

EVP-Parteienbarometer

Die Lage der Europäischen Volkspartei in der EU

Der EVP-Parteienbarometer beleuchtet anschaulich die aktuelle Situation der EVP-Parteienfamilie in der EU. In unregelmäßigen Abständen gibt er einen prägnanten Überblick über aktuelle Wahlergebnisse, Umfragen aus den Mitgliedsstaaten und die Zusammensetzung der Parteienfamilie.

Interviews

In unserer Reihe "Interviews" werden Gespräche und Diskussionen mit Expertinnen und Experten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. zu unterschiedlichen Themen geführt.

kurzum

Prägnant, auf das Wesentliche reduziert, aber immer hochaktuell. In der Reihe "kurzum" fassen unsere Expertinnen und Experten eine Fragestellung oder Problematik auf maximal zwei Seiten zusammen.

Länderberichte

Politische Kurzberichte der KAS-Auslandsbüros

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in rund 110 Ländern auf fünf Kontinenten mit einem eigenen Büro vertreten. Die Auslandsmitarbeiter vor Ort können aus erster Hand über aktuelle Ereignisse und langfristige Entwicklungen in ihrem Einsatzland berichten. In den "Länderberichten" bieten sie den Nutzern der Webseite der Konrad-Adenauer-Stiftung exklusiv Analysen, Hintergrundinformationen und Einschätzungen.

Veranstaltungsberichte

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.