Online-Seminar

Mitgestaltung digitaler Assets für mobilen Journalismus in ganz Asien

Unterstützung, Weiterbildung und Inspiration

Die Konferenz "Mobiler Journalismus Asien 2020" findet dieses Jahr vom 25. bis 27. Juni vollständig online statt. Im zweiten Jahr in Folge hat die Konrad-Adenauer-Stiftung ihre Jahreskonferenz auf ein virtuelles Format umgestellt und gemeinsam mit Experten und Nachwuchstalenten digitale Inhalte erstellt, um einen lebendigeren und positiveren Ausblick auf den Mobiljournalismus in Asien zu fördern. Dies wird die erste virtuelle Konferenz für die globale Industrie sein, und sie soll eine digitale Plattform für Vernetzungsmöglichkeiten, die Verbesserung von Qualifikationen und das Engagement in der Gemeinschaft bieten.

Details

Mobile Journalism Asia IREX Sri Lanka
Mobile Journalism Asia
Weitere Einzelheiten zur Konferenz finden Sie auf der Konferenzwebsite: https://mojoconference.asia/. Die Anmeldung ist kostenlos und für die Vernetzung und den Zugang zu Premium-Inhalten im Zusammenhang mit der Tagesordnung erforderlich.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Kontakt

Christoph Koitka

Christoph Koitka (2020)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

christoph.koitka@kas.de +65 6603 6186 +65 6227 8343