Vortrag

Diskussionsforum Arbeit und neue Technologien

Am Donnerstag, den 28. November 2019 veranstaltet die zivilgesellschaftliche Organisation Weisse Rose in Zusammenarbeit mit der Argentinischen Vereinigung Mittelständischer Unternehmen (CAME) sowie der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein Diskussionsforum darüber, wie neue Technologien unser Arbeitsleben in der Gegenwart und Zukunft verändern.

Details

Im Rahmen der Veranstaltung werden Juan Pablo Bazán, Vorsitzender der Jugendorganisation von CAME und Vizepräsident der Wirtschaftskammer von Vicente López, Emmanuel López, Vizepräsident der Jugendorganisation von CAME sowie Dr. Andrés Prieto Fasano, Rechtsanwalt und Arbeitgebervertreter vor der Internationalen Arbeitsorganisation der Vereinten Nationen (OIT) über ihre Sicht auf die Chancen und Herausforderungen in Bezug auf neue Technologien in der Arbeitswelt referieren. Im Anschluss daran haben die Teilnehmer die Möglichkeit Fragen an die Referenten zu richten und die behandelten Themen zu debattieren.

Es handelt um eine kostenfreie Veranstaltung in spanischer Sprache. Es ist eine Anmeldung erforderlich.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Confederación Argentina de la Mediana Empresa, Salón Frondizi, 25 de mayo 457, 3. Stock, Buenos Aires Stadt

Kontakt

Olaf Jacob

Olaf Jacob

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552
Folleto de Invitación / Veranstaltungsflyer  KAS / Weisse Rose / CAME Weisse Rose

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien