Publikationen

Kommunalwahlen mit Botschaft an Westminster

Am 3. Mai fanden in vielen Distrikten Englands, einschließlich der Hauptstadt London, Schottlands und Wales Kommunalwahlen statt. Mit einigen Ausnahmen waren die Ergebnisse mehr vom Eindruck der Wähler über die Regierung Cameron geprägt als vom lokalen Geschehen.

Wahlen in London

Am 3. Mai 2012 finden in 128 Regierungsbezirken Englands Wahlen statt. Außerdem werden in Schottland und Wales am selben Tag Kommunalwahlen durchgeführt. Dabei werden in England nicht nur die Kommunalparlamente gewählt, sondern auch 3 der 15 direkt zu wählenden Bürgermeister – der Londoner Bürgermeister eingeschlossen. Vor allem dieser Wahl gilt das Interesse, da der Bürgermeister der mit fast 8 Millionen Einwohnern größten Stadt in Großbritannien erhebliches politisches Gewicht besitzt.

A DIPLOMATIC ENTREPRENEUR

Making the Most of the European External Action Service

This Konrad-Adenauer-Stiftung and Chatham House Report is the conclusion of a series of workshops organised by the respective organisations in 2010 and 2011 with the aim of providing a number of recommendations on how the European External Action Service can clarify its direction, show effective leadership and build its diplomatic capacity. KAS will continue to analyse the evolution of the EEAS, and highlight how it can support a more effective European foreign policy.

Der Euro - Währung für Europa

Wie ist die Bilanz der Gemeinschaftswährung zu beurteilen?

Die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) ist ein Kernstück dereuropäischen Integration. Die EWWU mit dem Euro als Gemeinschaftswährungvon elf EU-Ländern ging Anfang 1999 an den Start. Die Einführung des Euroerfolgte in zwei Stufen.

Chinese and Indian views of Europe since the crisis: New perspectives from the emerging Asian giants

Joint Konrad-Adenauer-Stiftung, Global Policy Institute and Robert Schumann Foundation Publication on China and India´s perspectives on Europe. Written by Karine Lisbonne-de Vergeron.

Klimapolitik in Großbritannien

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Klimapolitik des Vereinigten Königreiches.

Präsidentschaftswahlen in Irland

Michael D. Higgins ist der neue irische Präsident. Er wurde am 27. Oktober 2011 gewählt und löst damit Frau Mary McAleese ab, die nach zwei Amtsperioden nicht wieder antreten durfte.

Neue Runde in alter Debatte um ein EU-Referendum

Die Backbenchers der Tories erzwangen eine Debatte über ein EU-Referendum, die am Montag, dem 24. Oktober 2011 stattfand. Der Antrag von David Nutall MP, der zur Abstimmung stand, war von vornherein nicht gewinnbar, aber 81 der 306 konservativen Abgeordneten folgten ihm gegen den Willen der Regierung – mehr Abweichler, als je ein konservativer Ministerpräsident zu einem Europathema erlebt hat.

Teherans Ansehen sinkt

Arabische Umbrüche

Artikel von Roxanne Farmanfarmaian in Zeit Online. Ihr Beitrag ist Teil der Artikelreihe "Out of the Turmoil: A New Middle East?" über die Umbrüche in der arabischen Welt, die das Global Policy Institute und die Konrad-Adenauer-Stiftung London in Zusammenarbeit mit ZEIT ONLINE veröffentlichen. Die Artikelreihe ist Teil des Projekts mit gleichem Namen.

Wie Europa mit den Muslimbrüdern umgehen kann

Arabische Umbrüche

Artikel von Chris Luenen in Zeit Online. Sein Beitrag ist Teil der Artikelreihe "Out of the Turmoil: A New Middle East?" über die Umbrüche in der arabischen Welt, die das Global Policy Institute und die Konrad-Adenauer-Stiftung London in Zusammenarbeit mit ZEIT ONLINE veröffentlichen. Die Artikelreihe ist Teil des Projekts mit gleichem Namen.