Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Workshop

Eine neue Ära für eine Europäische Verteidigungskooperation

Exchange between Britain, France, Germany, and Poland

Ziel des Workshops ist, die Möglichkeiten und Hindernisse für eine vertiefte europäische Verteidigungskooperation zu analysieren.

Expertengespräch

Parlamentarische Begleitung europäischer Angelegenheiten

Ziel dieses Treffens ist der Austausch über die unterschiedlichen, nationalen Herangehensweisen der Behandlung europäischer Entscheidungsprozesse. Dies soll eine künftig stärkere Kooperation auf diesem Gebiet ermöglichen.

Expertengespräch

ausgebucht

Ausstieg aus der Wirtschaftskrise

In diesem Jahr organisierte die Konrad-Adenauer Stiftung eine Serie von Fachdisskusionen zu Themen der Wirtschaftskrise.Dieser Workshop bildet den Abschluss dieser Serie, um die Ergebnisse der Diskussionen zusammenzufassen.

Diskussion

4. EU-Briefing

Die EU Briefings werden im Rahmen eines Kooperationsprojekts von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Europäischen Bewegung Großbritanniens organisiert.

Expertengespräch

ausgebucht

Britisch-Deutscher Sicherheitsdialog

Towards a Closer Defence and Security Partnership

Es wird das erste Zusammentreffen von britischen und deutschen Experten und Praktikern aus dem Sicherheits- und Verteidigungsbereich im Rahmen dieses Dialoges sein.

Expertengespräch

European Roundtable

EUROPE AT THE CROSSROADS

Der diesjährige European Roundtable, der Politiker und Experten aus verschiedenen EU-Mitgliedsländern zusammenführt, wird sich mit den Implikationen der Schuldenkrise auf die Entwicklung der Europäischen Union auseinandersetzen.

Expertengespräch

The Road to Fiscal Union in the Eurozone

Annual Expert Conference

Jährliches Expertengespräch zu Entwicklungen im Finanzmarkt und ihren Auswirkungen auf Europa.

Workshop

British - German Security Dialogue

Finding Ways and Means to Improve Security Co-operation

Workshop in Vorbereitung auf den nächsten britisch-deutschen Sicherheitsdialog.

Diskussion

British-German Dialogue

“Paths to Growth – What Can Politics Do?”

Die Begegnungen junger Abgeordneter und Experten aus Großbritannien und Deutschland im Rahmen dieses Dialoges dienen dem Austausch zur aktuellen politischen Lage in beiden Ländern und der Diskussion über wichtige politische Fragestellungen.

Expertengespräch

“British and German Perspectives on International Development and Aid”

Experterngespräch mit geladenen Gästen zum Thema Entwicklungspolitik Großbritanniens.

Minister Simon Coveney and H.E. Deike Potzel highlight Ireland & Germany’s priorities in a post-Brexit Europe

Event report

The Konrad-Adenauer-Stiftung and European Movement Ireland held an online discussion through which speakers examined and discussed Ireland and Germany’s Priorities in a post-Brexit Europe, reflecting on the German Presidency of the Council of the EU and the Future of Europe.

Annegret Kramp-Karrenbauers Rede an der LSE

Am vergangenen Donnerstag hielt die deutsche Verteidigungsministerin und Bundesvorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer eine Rede im Rahmen einer Veranstaltung der Konrad Adenauer Stiftung, welche gemeinsam mit der London School of Economics und dem Dahrendorf Forum organisiert worden war.

Annegret Kramp-Karrenbauers Rede an der LSE

Am 16. Januar sprach Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer zur Zukunft der deutsch-britischen Beziehungen nach dem Brexit.

Annegret Kramp-Karrenbauers Rede an der LSE

Am 16. Januar sprach Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer zur Zukunft der deutsch-britischen Beziehungen nach dem Brexit.

Annegret Kramp-Karrenbauers Vortrag an der LSE

Am 16. Januar sprach Annegret Kramp-Karrenbauer an der LSE zur Zukunft der deutsch-britischen Beziehungen nach dem Brexit.

Juliane Liebers

Trotz Brexit: Geeint durch gemeinsame Werte

Über die britisch-europäischen Beziehungen nach dem EU-Austritt seines Landes sprach der Außenminister des Vereinigten Königreichs, Jeremy Hunt, in Berlin

Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union rückt näher. Doch auch wenn sich das Vereinigte Königreich aus den europäischen Institutionen zurückzieht, wollen Briten mit dem Rest Europas „beste Freunde“ bleiben, betonte Großbritanniens Außenminister Jeremy Hunt bei seinem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung: Gemeinsame Werte, blühender Handel, enge Sicherheitskooperationen und die Vernetzung in der internationalen Ordnung schweißen die Insel und den Kontinent auch künftig zusammen.

Irland und der Brexit

Irische Europaministerin Helen McEntee zu Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung

Der zukünftige Grenzstatus Nordirlands stellt ein entscheidendes Hindernis in den Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU über den Brexit dar. Vor diesem Hintergrund traf der stellvertretende Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Gerhard Wahlers, mit Helen McEntee, Ministerin für Europaangelegenheiten im Amt des Premierministers und im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Handel der Republik Irland, zu einem Austausch in Berlin zusammen.

Die Zukunft globaler Klimapolitik

Konrad-Adenauer-Stiftung & EUCERS

Am 13. Dezember organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit EUCERS den letzten Klima-Talk des Jahres 2017.

Konferenz der European Movement Councils Großbritanniens und Irlands

Konrad-Adenauer-Stiftung & European Movement Scotland

Am 04. Dezember organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung ein Treffen der aller European Movement Organisationen in Großbritannien und Irland.

Globale und regionale Herausforderungen für Deutschland und die Europäische Union

Konrad-Adenauer-Stiftung & Scottish Centre on European Relations

Am 28. November organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Scottish Centre on European Relations eine öffentliche Diskussionsrunde zur Zukunft Deutschlands und der Europäischen Union.