Expertengespräch

Outcomes of COP21 in Paris

Where do the UN Framework Convention on Climate Change negotiations stand?

Vom 30. November bis zum 11. Dezember findet in Paris die 21. Klimakonferenz der Vereinten Nationen statt. Die Erwartungen an diesem Gipfel sind hoch, denn hier sollen neue und nachhaltige Klimavereinbarungen verabschiedet werden.

Details

Der Klimawandel zählt zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Bisher zeigte sich die Weltgemeinschaft aber zögerlich, wenn es um die Erfüllung des Zwei-Grad-Ziels geht. Diesmal allerdings senden Vertreter der Weltgemeinschaft positive Signale: In Vorbereitung auf den Klimagipfel haben mehr als 170 Länder Klimaziele formuliert. Bringt der Klimagipfel von Paris womöglich den entscheidenden Schritt, um eine globale und verbindliche Klimapolitik zu formulieren?

Diskutieren Sie mit Duncan Marsh, Director of International Climate Policy for The Nature Conservancy, über die Ergebnisse des Klima-Gipfels in Paris.

Der studierte Politik- und Umweltwissenschaftler nimmt an der aktuellen Klimakonferenz in Paris teil und spielt eine entscheidende Rolle in den Verhandlungen über die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen. Marsh gilt als international geachteter Experte hinsichtlich Fragen der Umweltpolitik und war in verschiedenen Funktionen unter anderem für die Vereinten Nationen, dem US-Außenministerium und der US-Botschaft tätig.

-Vortrag und Diskussion in englischer Sprache-

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Amerikazentrum Hamburg e. V.
Am Sandtorkai 48,
20457 Hamburg
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Duncan Marsh
    • Director of International Climate Policy for The Nature Conservancy
      Klimawandel: die Uhr tickt!\r\nTurning the Tide on climate change (c) Wikipedia creative commons
      UN-Klimaverhandlungen COP21, Paris, 30.11.2015 (Foto: Benjamin Géminel) Benjamin Géminel, Flickr, https://www.flickr.com/photos/cop21/22794418303/

      Partner