Vortrag

Politik und Medien - Wechselseitige Abhängigkeit

Der Journalist Thomas Habicht will gemeinsam mit dem Publikum einen Blick auf die zwei Bereiche Medien und Politik werfen und dabei die Frage beantworten, inwiefern eine wechselseitige Abhängigkeit besteht.

Details

Mit abnehmender Wählerbindung an Parteien kommt der Medienberichterstattung zunehmende Bedeutung für die Meinungsbildung zu. Besonders im Wahljahr sehen sich Politiker Kampagnen ausgesetzt, nutzen aber auch Medienöffentlichkeit zur Selbstdarstellung.

Über das Zusammenwirken von Politik und Medien informiert Thomas Habicht.

Der langjährige Abteilungsleiter Politik/Nachrichten im Rundfunk Berlin Brandenburg arbeitet heute als Berlinberichterstatter für die shz-Zeitungen und andere Medien.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

betahaus / Hamburg
Eifflerstraße 43,
22769 Hamburg
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Thomas Habicht
    • Berlinkolumnist der shz-Zeitungen