Veranstaltungen

Online-Seminar

Die AfD – eine Herausforderung für die Demokratie?!

Podcast mit Jun.-Prof. Dr. Tom Mannewitz über die Auswirkungen der AfD auf unsere Parteienlandschaft, ihre Ziele und Perspektiven.

Online-Seminar

Ende gut, alles gut? - Die USA nach der Wahl

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die kürzliche Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten von Amerika. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Online-Seminar

IN ENGLISH: Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der KAS Hamburg.

Event

storniert

VERANSTALTUNG ABGESAGT: Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung

„Gemeinsam.Demokratie. Gestalten.“

Online-Seminar

NEUSTAAT // Region und Verwaltung 2.0: Expertengespräch mit dem Arnsberger Regierungspräsidenten

Interview und Diskussion mit Hans-Josef Vogel (CDU), Regierungspräsident des Regierungsbezirks Arnsberg, über Veränderungsprozesse und Reformmöglichkeiten der Verwaltung. Eine digitale politische Bildungsmaßnahme im Rahmen der „NEUSTAAT“-Reihe der KAS Hamburg.

Live-Stream

NEUSTAAT // Herausforderung Demografie: Wie wir die Generationen im Wandel der Zeit zusammenhalten

Expertengespräch mit Kai Whittaker, MdB, zu den Aufgaben von Staat und Politik für die Verwirklichung eines generationengerechten Miteinanders. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zur Publikation „NEUSTAAT – Politik und Staat müssen sich ändern.“

Live-Stream

Auf Friedensmission in der Sahel Region: Unermüdlicher Einsatz für territoriale Integrität und Stabilität?

Facebook-Live mit Thomas Schiller, Leiter des Regionalprogramms Sahel der Konrad-Adenauer-Stiftung in Bamako, zur Zukunftsperspektive des entwicklungs- und sicherheitspolitischen Engagements der Bundeswehr nach dem Militärputsch vom August 2020 und dem Rücktritt des Staatspräsidenten Keïta in Mali. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zum stiftungsweiten Kernthema Sicherheit.

Live-Stream

Facebook-Live: Politik-Talk mit Prof. Dr. Müller-Lietzkow

Interview und Diskussion mit Prof. Dr. Müller-Lietzkow über die Digital- und Netzpolitik in Hamburg und Deutschland sowie eine Weiterentwicklung des Datenschutzes. Eine digitale politische Bildungsmaßnahme im Rahmen der „NEUSTAAT“-Reihe der KAS Hamburg.

Seminar

ausgebucht

Die Europäische Union – Deutschlands Interesse und Verantwortung

Seminar für schichtdienstleistende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Seminar

ausgebucht

Die Europäische Union – Deutschlands Interesse und Verantwortung

Seminar für schichtdienstleistende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Die Vereinten Staaten von Europa? Stößt die Integration an ihre Grenzen?

Roland Freudenstein sprach zum Thema Europäische Integration

Strukturänderungen und Konsequenzen der Energiewende zwischen Vision und Bezahlbarkeit

Prof. Dr. Helmut Alt sprach über die Energiewende.

Die Unvollendete – Variationen über die DDR-Schriftstellerin Brigitte Reimann

Projekttag „Leben und Alltag in der DDR“ im Sankt-Ansgar-Gymnasium

Grüße aus Shangri-La

Lesung im Kurt-Körber-Gymnasium

Ohne Ideen in die Zukunft? Hamburg ein Jahr nach dem Regierungswechsel

Jazz und Politik

Veranstaltung mit Dietrich Wersich, Vorsitzendem der CDU-Fraktion der Hamburgischen Bürgerschaft

Tagesschau und Tagesthemen in der Praxis - Wie entstehen die alltäglichen Fernsehnachrichten?

Informationsveranstaltung mit Ortsbesichtigung„Blick hinter die Kulissen“

Der Arabische Frühling - Folgen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Vortrag und Diskussion

Thomas Birringer, Leiter Regionalbüro Golfstaaten, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, hält den Vortrag über die Region Golfstaaten.

Die Türkei - Eckpfeiler der Nato im Großraum Mittlerer Osten - eine geopolitische und wirtschaftsstrategische Analyse

VORTRAG UND DISKUSSION

Prof. Dr. habil. Rainer Mennel analysiert die Rolle der Türkei in der Welt aus der geopolitischen und wirtschaftsstrategischen Perspektive.

Der israelisch-palästinensische Konflikt

Raif Hussein, Vorsitzender der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft e.V. und der Palästinensischen Gemeinde Deutschland e.V. führte ein in die palästinensische Sichtweise auf den Konflikt im Nahen Osten.

Die Vergessenen – Tod, wo andere Urlaub machen

Filmvorführung und Gespräch

Freya Klier stellt ihren neuen Film "Die Vergessenen – Tod, wo andere Urlaub machen" vor.