Veranstaltungen

Gespräch

Der Arabische Frühling

Tunesien zehn Jahre nach der Revolution

Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling ist Tunesien zwar ein demokratischer Staat, doch prägen Armut und politische Unruhen weiterhin das Land. In einem Interview mit Dr. Holger Dix besprechen wir die Hintergründe der politischen und gesellschaftlichen Lage Tunesiens.

Studien- und Informationsprogramm

Informationsservice für junge Erwachsene bei der Schülermesse „JuBi-Online"

Die Adenauer-Stiftung stellt sich vor: Studien- und Informationsprogramm für die Zielgruppen SchülerInnen und Studieninteressierte

Online-Seminar

Sicherheitsvakuum in Europas südlicher Nachbarschaft

Libyen 10 Jahre nach dem Arabischen Frühling

Online-Seminar

Eiszeit für die Demokratie?

Welche Chancen hat der belarussische Protest?

Einschätzungen und Hintergründe von Jakob Wöllenstein und Aksana Shelest

Gespräch

Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden

Zeitzeugengespräch mit Jehuda Bacon Live aus Israel über Zoom & Facebook-Live

Die Kooperationsveranstaltung mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. findet anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar statt. Die Veranstaltung steht im Zeichen des Jugendwettbewerbs DenkT@g 2021 der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., der bereits seit 2001 junge Menschen zur Auseinandersetzung mit der NS-Diktatur und ihren Verbrechen sowie aktuellen Gefährdungen des Rechtsextremismus anregt.

Online-Seminar

Joe Biden und Kamala Harris: Das neue Team im Weißen Haus

Zoom-Live & Facebook-Live Talk am 20. Januar 2021

Einschätzungen zur Präsidentschaft Joe Bidens und deren Bedeutung für Deutschland und die transatlantische Partnerschaft von Dr. Christoph von Marschall und Dustin Dehez.

Studien- und Informationsprogramm

Informationsservice für junge Erwachsene bei der Schülermesse „JuBi"

Die Adenauer-Stiftung stellt sich vor: Studien- und Informationsprogramm für die Zielgruppen SchülerInnen und Studieninteressierte

Online-Seminar

Die AfD – eine Herausforderung für die Demokratie?!

Podcast mit Jun.-Prof. Dr. Tom Mannewitz über die Auswirkungen der AfD auf unsere Parteienlandschaft, ihre Ziele und Perspektiven.

Online-Seminar

Ende gut, alles gut? - Die USA nach der Wahl

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die kürzliche Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten von Amerika. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Online-Seminar

IN ENGLISH: Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der KAS Hamburg.

Erew Jom Kippur. Eine Einführung in das höchste jüdische Fest

Vortrag und Gespräch

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Ebenezer Hilfsfonds Deuschland e. V.

Rechtsruck in Europa?

- Entwicklung des Rechtpopulismus in europäischen Ländern

Ein Forum mit Prof. Dr. Florian Hartleb Politikwissenschaftler, AutorResearch Fellow beim Centre for European Studies, BrüsselundDr. Rudolf van HüllenPolitikwissenschaftler und Extremismusforscher, Krefeld.

Chinas Energiesicherheit und Rohstoffpolitik

Vortrag und Diskussion

Dr. Frank Umbach referiert über Rohstoffpolitik in einer globalisierten Welt.

Sowjetische Dissidenten und Literaten

Vortrag und Diskussion

Chaim Noll spricht über die Rolle der Literatur in der ehemaligen Sowjetunion. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Ebenezer Hilfsfonds Deutschalnd e.V..

Häftlingshandel – Dissidenten für Devisen

Ein Forum mit Hendrik von Quillfeldt, Uta Franke, Dr. Karsten Dümmel, Philipp Menger.

Paris – oder: Der Vulkan lebt. Deutsch-französische Kulturtradition im Europa des 21. Jahrhunderts

Eine Studienreise nach Paris zur Stärkung der Deutsch-Französischen Freundschaft.

Währungsunion

Vortragsveranstaltung

Eine Veranstaltung zum Thema "Währungsunion" mit Arnold Vaatz, MdB.

Meinungsfreiheit und Political Correctness

Vortrag

Vom Ersetzen der politischen Debatte durch Tabuisierung und Worthülsen. Auf dem Weg zum Orwellschen "Neusprech"?

Franz Liszt und Italien - Ein Hymnus an die Universalität der Kunst

Vortragskonzert in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Hamburgzum 200. Geburtstag des Komponisten Franz Lisz.

Bulgarien - Partner in der EU

Vortragsveranstaltung

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Honorargeneralkonsulat der Republik Bulgarien, Hamburg und dem Förderkreis „Rettet die Nikolaikirche“ e. V. mit Dr. Andreas von Below, bis 31. März 2011 Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sofia und Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer, Honorargeneralkonsul der Republik Bulgarien.