Veranstaltungen

Event

Entwicklung und Veränderungsprozesse in Südosteuropa

mit Thorsten Geißler und Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer

Im Rahmen unseres Mittagsgespräches beleuchten wir die aktuellen Entwicklungen und regionalen Trends in Südosteuropa. Im Fokus steht dabei Bulgarien, wo am 11. Juli zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Parlament gewählt wurde. Analysen und Hintergründe dazu liefert Thorsten Geißler, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Sofia. Moderiert wird das Gespräch von Daniel Kaiser, Leiter Kulturredaktion des Norddeutschen Rundfunks. Wir freuen uns sehr, dass der Honorarkonsul der Republik Bulgarien in Norddeutschland, Herr Professor Dr. Gerd-Winand Imeyer, das Grußwort sprechen wird.

Event

Demokratie-Bus on Tour

Der Demokratie-Bus macht einen Stopp in Hamburg am 14. Juli

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, Ehrenamtliche, Menschen aus dem Kultur- und Bildungsbereich, Politikerinnen und Politiker sowie weitere engagierte Personen sind herzlich eingeladen, unseren Demokratie-Bus zu besuchen und sich über die Zukunft unserer Demokratie auszutauschen!

Online-Seminar

Parteienlandschaft und politischer Wettbewerb vor der Bundestagswahl

Eine Online Podiumsdiskussion mit Dr. Viola Neu und Dr. Benjamin Höhne

Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Gemeinsam mit Dr. Viola Neu und Dr. Benjamin Höhne möchten wir im Vorfeld der Bundestagswahl einen Blick auf Programme, Kandidatinnen und Kandidaten richten sowie aktuelle Prognosen analysieren.

Seminar

Rhetorik für die politische Praxis

Ein Seminar für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte

Über zwei Tage vermittelt Constantin Decker, diplomierter Führungs- und Persönlichkeitscoach sowie selbständiger Rhetorik-Trainer, spannende Inhalte zum Thema Überzeugungskraft und gekonntes Verhandeln. Auf der Grundlage verschiedener theoretischer Konzepte werden in Gruppen politische Reden geübt und spezielle Argumentationstechniken praktisch zur Anwendung gebracht.

Online-Seminar

Gewalt gegen Einsatzkräfte

Eine Veranstaltung des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

(Kostenfrei, Online über Zoom)

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Online-Seminar

Entscheidung im Gemeinderat. Online-Planspiel

Eine Veranstaltung des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Studien- und Informationsprogramm

Informationsservice für junge Erwachsene bei der Online-Schülermesse „JuBi"

Die Adenauer-Stiftung stellt sich vor: Studien- und Informationsprogramm für die Zielgruppen SchülerInnen und Studieninteressierte

Lesung

Die Städte

Lesung mit Andreas Maier

„Nun der erste Lichtstreif. Ich kann zusehen, wie er breiter wird, schöner, über den Wäldern. Aus dem dunklen Nichts […]“ In der neuen Folge seiner Ortsumgehung nimmt uns Andreas Maier mit auf Reisen. Er zeichnet das Bild der vergangenen Jahrzehnte anhand der Städte und Landschaften, die die Urlaubsrouten einer mobilitätsbesessenen Gesellschaft flankierten.

Online-Seminar

Did Jew Know? Mehr über jüdisches Leben erfahren

Eine Veranstaltung des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

(Kostenfrei, Online über Zoom)

Kernenergie: Eine Analyse jenseits von Hysterie und Ideologie

Vortrag mit: Prof. Dr. Gerd Ganteför

In Deutschland wird die Kernenergie von weiten Teilen der Bevölkerung abgelehnt. Die meisten dieser Menschen wissen wenig über die Kernenergie. Bei diesem Vortrag wurde das Thema Kernkraftenergie aus einer wissenschaftslichen Perspektive betrachtet, um der politischen Debatte in der Öffentlichkeit eine Basis zu geben.

Moskau-Wien-New York-San Francisco

Vom Gulag zur Teaparty

Siegfried Reiprich spricht darüber, was der Westen aus dem Zusammenbruch des Realen Sozialismus nicht gelernt hat.

Piratenbekämpfung in Somalia

Die Piraterie am Horn von Afrika hat in den letzten Jahren stark zugenommen und stellt eine ernsthafte Bedrohung für die internationale Seeschifffahrt dar. Seit 2008 führt die EU die Operation ATLANTA am Horn von Afrika durch. Korvettenkapitän Bornkessel stellt in seinem Vortrag das Problem der Piraterie an der Küste Somalias sowie deren Ursachen vor. Der Schwerpunkt des Vortages liegt in der Beschreibung der Bekämpfung der Piraterie durch die internationale Staatengemeinschaft, am besonderen Beispiel der vor Ort eingesetzten Schiffe der Deutschen Marine.

Ohne Netz bist du nichts

Vortrag und Diskussion mit Dr. Frank Überall

Was in der realen Welt schon lange gilt, überträgt sich zunehmend auf das digitale Leben: Soziale Netzwerke können ohne aufwändige Ressourcen Kooperation fördern und Transparenz herstellen. Gleichzeitig darf man aber die Gefahr der Korruption und des Missbrauchs von Daten nicht unterschätzen. Das virtuelle "Netzwerken 2.0" bedarf deshalb einer reflektierten Herangehensweise.

Seitenwechsel-Konzert

Im Rahmen der Konzertlesung schilderte Krawczyk mit einer Mischung aus Musik und Literatur seine Eindrücke des Lebens in der damaligen DDR, aber auch im heutigen vereinten Deutschland.

Antiimperialismus

Einblicke in die außen- und sicherheitspolitische Ideenwelt von Linksextremisten

Vortrag

Berlin – Ort der Politik und Geschichte

Exkursion nach Berlin mit Schülern eines Gymnasiums

Das Elsaß – 800 Jahre deutsch-französische Geschichte. Christliche Traditionen und Werte in einer Region

Studienfahrt nach Straßburg vom 13. bis 16. Dezember 2010

Eine Pflicht zum Ungehorsam

Schulveranstaltung mit Roman Grafe am 10. Dezember 2010

Die Welt in der Krise

Antworten einer sozialen Marktwirtschaft

Am 23. November 2010 sprach Oswald Metzger im Rahmen der Rednertour zum Thema „Soziale Marktwirtschaft. Zukunft einer Gesellschaftsordnung“.