2014

Petros Markaris zu Gast bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Hamburg

von Andreas Michael Klein

Am 5. Mai war der griechische Bestseller-Autor Petros Markaris zu Gast beim Politischen Bildungsforum der Konrad-Adenauer-Stiftung in Hamburg.

2014

Wunsch und Wirklichkeit

Wie kann die Generation Y in Führung gehen?
Wie denkt und plant die junge akademische Generation von heute? Ihr wurde der geheimnisvolle Name „Generation Y“ gegeben. Warum? Ist sie tatsächlich geheimnisvoller als die ihr vorangehenden Nachkriegsgenerationen? Gibt es sie überhaupt? Oder ist sie ein Konstrukt Öffentlichkeit heischender Begriffsdesigner? Dies wird sich erst noch zeigen. Auf jeden Fall meldet sie Ansprüche an.

2014

Newsletter April 2014

Im April setzen wir die Reihe über den Ersten Weltkrieg mit der szenischen Collage „Weltenbrand“ des Hamburger Künstlerensembles Axensprung sowie der Comic-Ausstellung „Tout le monde kaputt“ fort. Daneben widmen wir uns in der Reihe „Weltreligionen“ zeitnah zu den Osterfeiertagen dem Christentum. Restplätze gibt es noch für die Studienfahrt vom 27. bis 30. April „Auf den Spuren Luthers“ nach Sachsen-Anhalt.

2014

Newsletter März 2014

Anlässlich des 100. Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkrieges widmet die Konrad-Adenauer-Stiftung eine Themenreihe den Hintergründen sowie den Auswirkungen der „Urkatastrophe”. Den Auftakt markiert Professor Afflerbach mit seinem Vortrag zur Ausgangssituation in Europa vor dem Krieg am 13. März im Mahnmal St. Nikolai.

2014

Newsletter Februar 2014

Der Newsletter Februar 2014 fasst in aller Kürze die Highlight-Veranstaltung der KAS in Hamburg zusammen.

2014

Weniger, Älter, Ärmer?

Die demographische Herausforderung
Am 21. Januar luden Konrad-Adenauer-Stiftung und Deutsche Nationalstiftung zur Veranstaltung "Weniger, Älter, Ärmer?" ins HafenCity InfoCenter ins Kesselhaus ein, um über die Herausforderungen des Demographischen Wandels zu diskutieren. Die Veranstaltung markiert den Auftakt zur Veranstaltungsreihe "Handlungsauftrag Demographie", die sich überjährig mit dem Thema demographischer Wandel befassen wird und nationale wie internationale Experten nach Hamburg bringt.

2013

Newsletter Dezember 2013

Hinter uns liegt (bald) ein abwechslungsreiches Jahr 2013, in dem das Bildungswerk Hamburg versucht hat, neben Hintergrundinformationen und Zukunftsthemen immer auch die tagesaktuellen Diskussionen hervorzuheben. Während wir noch an der Finalisierung unseres Halbjahresprogramms arbeiten, möchten wir Ihnen mit diesem Newsletter bereits jetzt einen kleinen Einblick in die Schwerpunktsetzung des nächsten Jahres geben. Wir freuen uns auf ein interessantes und diskussionsreiches Jahr 2014, und hoffen, dass Sie dieses gemeinsam mit uns gestalten werden. Bis 2014!

2013

KAS-(Alt-)Stipendiatentreffen in Hamburg

Am 19. November trafen sich auf Einladung des KAS-Bildungswerks Hamburg sowie der Hamburger Altstipendiaten-Sprecher Alt-/Stipendiaten der KAS zu einem informellen Get-together. Vor rund 90 Teilnehmern ließ Andreas Klein, Leiter des KAS-Bildungswerks Hamburg, das Veranstaltungsjahr 2013 Revue passieren und gab einen Ausblick auf die Aktivitäten der Stiftung im kommenden Jahr. Als Gastredner des Abends überzeugte KAS-Altstipendiat Dr. Volker Kregel, Leiter des Amtes für Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, die Teilnehmer von einem "Verbraucherschutz mit Zukunft".